05.08.2020 13:51 Uhr

Oliver Pocher: Seine Late-Night-Show geht weiter

Oliver Pocher's Late-Night-Show "Pocher – gefährlich ehrlich" läuft bei RTL einfach unfassbar gut. Darum geht die Show am 27. August in die bereits dritte Staffel.

TVNOW / Stefan Gregorowuis

Die Sendung wird dann live ab 23:05 Uhr übertragen. Oliver Pocher und seine Frau Amira kommen mit insgesamt zehn neuen Folgen, in denen sie das Publikum wieder mit ihrem schonungslosen Humor unterhalten werden.

Vorfreude ist groß

„Wir freuen uns sehr, mit ‚gefährlich ehrlich‘ in die dritte Staffel zu starten und sind selber gespannt, was in den kommenden Wochen alles auf uns zukommt. Amira und Olli machen das toll, die Show ist neu, topaktuell und kommt super beim Publikum an – was will man mehr?!“, verkündete Markus Küttner, der bei RTL den Bereich Unterhaltung leitet.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Oliver Pocher (@oliverpocher) am Mai 9, 2020 um 9:56 PDT

So erfolgreich ist die Show

Oliver Pocher: „Wir haben in Rekordzeit eine neue Late Night etabliert, in der wir alles machen dürfen, was uns Spaß macht. Danke RTL! Ich plane die Show jetzt einfach mal bis zur Rente ein.“ „Pocher – gefährlich ehrlich“ ist ein voller Erfolg: Im Schnitt sehen gute 11,9 Prozent der 14- bis 49-jährigen Zuschauer die Late-Night-Show.

Inklusive Studio-Gäste

Auch in den nächsten zehn Folgen werden Oliver Pocher und seine Ehefrau Amira wieder jede Menge Social Media-Traffic unter die Lupe nehmen, Influencer betrachten, schräge Rubriken wie „Rent a Pocher“ fortsetzen, prominente Gäste begrüßen (die ihre Premiere als Stand-up-Comedian feiern) und auf aktuelle Themen eingehen.

Galerie

Während des Lockdowns fing es an

Oliver Pocher ist ein Phänomen: Mit fast 2 Mio. Instagram-Abonnenten ist der „kampferprobte“ Wendler-Fan, Moderator, Podcaster, Influencer, Tänzer, TikToker, „Covid-19 Survivor“ und Comedy-Star überaus erfolgreich, unvorhersehbar und immer für eine Überraschung gut. Während des Lockdowns fing der Spaßvogel damit an sich in Instagram-Videos über Influencer lustig zu machen. Damals hätte er wohl selbst nicht damit gerechnet, dass sich daraus eine so erfolgreiche TV-Show entwickeln lässt.