Freitag, 30. November 2018 19:25 Uhr

Peer Kusmagk und Janni Hönscheid sind seit über einem Jahr verheiratet

Ganz klamm heimlich und völlig privat haben Peer Kusmagk und Janni Hönscheid haben geheiratet.

Peer Kusmagk und Janni Hönscheid sind seit über einem Jahr verheiratet

Foto: AEDT/WENN.com

Im August 2017 kam Emil Ocean, der Sohn von Peer Kusmagk und Janni Hönscheid, zur Welt. Was bisher keiner wusste: Peer und Janni hatten bereits kurz vor der Geburt heimlich geheiratet! Dieses kleine Geheimnis gaben die beiden nun im Rahmen der neuen Sat.1-Serie „Promis Privat – Mein (fast) perfektes Leben“ am Donnerstag preis und überraschen damit ihre Fans.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Janni Hönscheid (@jannihonscheid) am Nov 28, 2018 um 5:02 PST

Es war eine kleine Feier

„Es ist tatsächlich so, dass wir kurz vor Emil Oceans Geburt entschieden haben, zu heiraten, weil wir danach eine sehr, sehr lange Reise geplant hatten. Wenn man im Pass unterschiedliche Namen stehen hat, wollten wir Vorsorge tragen und haben relativ unbürokratisch auf dem Standesamt geheiratet“, erklärt Peer ziemlich trocken. Die Hochzeit fand vor über einem Jahr in einer kleinen Runde vor dem Standesamt statt.

Quelle: instagram.com

Nun soll noch eine große Sause folgen, dafür suchen die Zwei in der Doku-Serie eine geeignete Location. Der Plan: Eine romantische Trauung am Strand der Ostsee mit einem buddhistischen Zeremonienmeister. „Nachdem wir ziemlich viel recherchiert und verschiedene Leute kennengelernt haben, haben wir gemerkt, dass wir eigentlich schon unser ganzes Leben Buddhisten sind.  Das ist einfach ein schönes Gefühl, weil wir sehr viele Ansätze gefunden haben, die uns sehr begeistern oder mit denen wir uns sehr gut identifizieren können“, erklärt Janni. 

Kennengelernt hatten sich Peer und Janni 2016 in der RTL-Nacktsendung „Adam sucht Eva“.

Quelle: instagram.com

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren