Phoebe Waller-Bridge und Donald Glover gehen in Serie

Phoebe Waller-Bridge wandelt auf den Spuren von Angelina Jolie.
Phoebe Waller-Bridge wandelt auf den Spuren von Angelina Jolie.

Jordan Strauss/Invision/AP/dpa

13.02.2021 11:59 Uhr

„Fleabag“ und „Atlanta“ treffen aufeinander. Das Ergebnis? Eine Neuauflage von „Mr. & Mrs. Smith“.

Beide sind Auftragsmörder und miteinander verheiratet: in der Action-Komödie „Mr. & Mrs. Smith“ spielten Brad Pitt und Angelina Jolie 2005 die Hauptrollen. Nun legt Amazon Studios den Stoff als Fernsehserie neu auf.

US-Schauspieler und Musiker Donald Glover (37, „Atlanta“) und seine britische Kollegin Phoebe Waller-Bridge (35, „Fleabag“) werden zu Mr. und Mrs. Smith, wie das Medienunternehmen mitteilte. Das preisgekrönte Duo ist auch an der Produktion beteiligt. Glover stimmte mit einem kurzen Teaser-Video auf Instagram-Story auf die für 2022 geplante Produktion ein.

Grammy-Preisträger Glover („Redbone“), auch unter dem Künstlernamen Childish Gambino bekannt, ist Hauptdarsteller, Regisseur und Drehbuchautor der Hip-Hop-Serie „Atlanta“. Waller-Bridge machte als Autorin und Hauptdarstellerin der Comedy-Serie „Fleabag“ über das komplizierte Liebes- und Familienleben einer Londonerin Furore.

In dem Filmhit „Mr. & Mrs. Smith“ von Regisseur Doug Liman mimten Jolie und Pitt erfolgreiche Profi-Killer, die aber nichts über die beruflichen Aktivitäten des jeweils Anderen Bescheid wissen. Ihr perfektes Doppelleben führte zu gefährlichen Verwicklungen.

Copyright 2021, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten