Samstag, 23. März 2019 19:30 Uhr

Pietro Lombardi spricht Jayla mit seiner goldenen CD Mut zu

Foto: TVNOW / Gregorowius

Heute geht es in die vorletzte Rundes des „DSDS„-Auslandsrecalls und wieder kämpfen 18 Kandidaten darum, es in die Live-Shows zu schaffen. Eine von ihnen ist die 17-jährige Jayla Ndoumbe Epoupa. Sie bekam von Pietro Lombardi seine goldene CD, weswegen der Sänger ein besonderes Auge auf seinen Schützling geworfen hat. 

Pietro Lombardi spricht Jayla mit seiner goldenen CD Mut zu

Foto: TVNOW / Gregorowius

In der letzten Folge war Pietro etwas enttäuscht von Jayla und sucht nun das Gespräch mit ihr. Während des Übungstages besucht Pietro Lobardi Jayla im Hotel. Er möchte ihr Kraft und Mut zusprechen. Die 17-Jährige gesteht ihm ihre Selbstzweifel und ihre Angst.

Pietro Lombardi spricht Jayla mit seiner goldenen CD Mut zu

Foto: TVNOW / Gregorowius

Er redet mit ihr

„Wir haben genau die gleichen Probleme. Ich hatte auch diese Selbstzweifel. Man hört die anderen und denkt, ich bin nicht so gut. Ich hatte genau dasselbe“, erklärt ihr Pietro und hofft, dass sie ihre Ängste ablegen kann, um voll aus sich heraus zu kommen. „Ich glaube an dich!“, verspricht er Jayla. Ob sie mit mehr Selbstbewusstsein und ihrem Gesang die Jury begeistern kann?

Jayla Ndoumbé Epoupa wird zusammen mit Natali Vrtkovska (23) Kauffrau für Versicherungen und Finanzen aus Neustadt und Joana Kesenci (17) Schülerin aus Gronau singen „The Climb“ von Miley Cyrus singen. Eine neue Folge „DSDS“ gibt es am Samstag um 20:15 Uhr auf RTL.

Das könnte Euch auch interessieren

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren