Freitag, 9. August 2019 10:04 Uhr

Promi-BB-Steckbrief (9): Joey Heindle

Foto: SAT.1/Marc Rehbeck

Heute Abend startet die siebte Staffel von ‚Promi Big Brother‘ auf SAT.1. Die Kandidatenliste ist  ziemlich enttäuschend – durchweg Leute aus dem C- und Z-Promi-Universum. Aber immerhin wurde Zlatko aus der 1. Staffel reaktiviert. Wir stellen vorab alle Bewohner vor.

Promi-BB-Steckbrief (9): Joey Heindle

Foto: SAT.1/Marc Rehbeck

Joey Heindle wurde durch seine Teilnahme an der Casting-Show „DSDS“ bekannt und wurde 2013 zum „Dschungelkönig“ gewählt. Auch bei „Global Gladiators“ ging der sympathische Joey schon über seine Grenzen hinaus. Nun nimmt er mit „Promi Big Brother“ an einer weiteren TV-Show teil. Kein Wunder, das Kämpferherz liebt nämlich neue Herausforderungen.

Genau diese Vorliebe ist auch der Grund, weswegen sich der 26-Jährige für die Teilnahme bei „Promi Big Brother“ entschieden hat. „Ich bin ein Actionman“, sagte der Sänger vor der Show. Allerdings hofft der Sympathieträger darauf keinen Sex im Haus miterleben zu müssen. „Das ist kein Porno-Haus“, so Joey. Zudem möchte er sich nicht nackt zeigen, weil das seiner Meinung nach nicht ins Fernsehen gehört. Die Taktik des TV-Stars für die Zeit im Haus lautet: einfach überleben.

Frisch verliebt

Erst kürzlich wurde bekannt, dass der gebürtige Münchner mit Ramona Elsener (27) eine neue Liebe gefunden hat. Mittlerweile wohnt der verplante Typ sogar bei seiner Freundin in der Schweiz. Privat scheint also alles perfekt zu laufen.

Promi-BB-Steckbrief (9): Joey Heindle

Foto: SAT.1/Willi Weber

Zum Einzug auf den Campingplatz bei ‚Promi Big Brother‘ sagte er im Interview mit SAT.1: „Grundsätzlich komme ich mit allen klar. Wichtig ist, dass ich geschätzt werde und meine Mitbewohner Respekt vor mir haben. Ich bin ein Kämpfer. Wenn ich dort reingehe, will ich auch gewinnen. Ich bin sportlich und topfit, würde gerne Aufgaben übernehmen. Ich möchte mich nicht unterordnen, will auch mal leiten. Aber keine Angst, ich werde mich nicht aufspielen. Ich lasse erstmal die anderen auf die Schnauze fallen, dann übernehme ich (lacht).“

Das könnte Euch auch interessieren

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren