Sonntag, 11. August 2019 09:46 Uhr

Promi BB: Wie der Detektiv sich an Ginger Costellos Hintern vergeht

Foto: SAT.1

Da ist aber einer ins Fettnäpfchen getreten! Folge 2 von Promi Big Brother am Samstagabend wartete mit einem Cellulite-Skandal auf. 1,68 Millionen Zuschauer waren dabei.

Promi BB: Wie der Detektiv sich an Ginger Costellos Hintern vergeht

Foto: SAT.1

Jürgen Trovato (57, Deutschlands „bekanntester TV-Detektiv“) observiert Ginger Costello Wollersheim (angeblich 32, bürgerlich: Yvonne Schaufler) bei der morgendlichen Dusche auf dem Campingplatz. Kann man machen, muss man aber nicht. Sein Ermittlungsergebnis teilt er ziemlich direkt mit: „Da müssten aber noch ein paar Fältchen weg am Hintern. Also ich würde das noch mal ein bisschen durchkärchern lassen.“ Die empörte Blondine giftet zurück: „Wenn’s dir nicht passt, schau woanders hin.“

Später stellt Ginger Jürgen zur Rede: „Deine Sprüche sind voll übertrieben, das war nicht korrekt. Das finde ich scheiße.“ GNTM-Contestantin Theresia stimmt ihr zu und versucht zu vermitteln: „Das macht man nicht.“ Doch der 57-Jährige ist sich keiner Schuld bewusst: „Wo gehobelt wird, da fallen Späne.“

Bert Wollersheim tobt

Der TV-Detektiv merkte dann – als er im Luxuscamp war – dass er vielleicht doch ziemlich uncharmant war und kündigte ein klärendes Gespräch mit „Ginger“ an. Die Zuschauer boten ihm die schnellstmögliche Gelegenheit und wählten ihn flugs zurück ins ordinäre Zeltlager. Bert Wollersheim tobte unterdessen in der Talk-Show danach mit Jochen Bendel und Melissa Khalaj, forderte eine Entschuldigung.

Promi BB: Wie der Detektiv sich an Ginger Costellos Hintern vergeht

Foto: SAT.1

Ein Camping-Upgrade gab es für Hellseherin Lilo von Kiesenwetter, die Hella-von-Sinnen-Doppelgängerin. Sie wird von den Luxuscamp-Bewohnern auf die glamouröse Seite des „Promi Big Brother“-Campingplatzes gewählt.

Was sonst noch passierte: Die Sächsin Janine Pink und Tobi Wegener gehen zunächst beim Duschen auf Tuchfühlung und treten später gemeinsam mit ihren Campingplatz-Mitbewohnern als die Besten im Team erfolgreich zum Live-Duell „Knutschball“ an. Mit der aufgebesserten Zeltlagerkasse darf GNTM-Kandidatin Theresia im Markt einkaufen, doch mit dem Ergebnis ist vor allen Dingen der miesgelaunte YouTuber Chris nicht einverstanden. Von 19 Euro, die zur Verfügung standen, hat sie in 60 Sekunden nur für 12 Euro einkaufen können…

Promi BB: Wie der Detektiv sich an Ginger Costellos Hintern vergeht

Foto: SAT.1

Aktuelle Bewohner im Luxuscamp: „Big Brother“-Legende Zlatko, Sänger Joey Heindle, Hellseherin Lilo von Kiesenwetter

Aktuelle Bewohner im Zeltlager: GNTM-Kandidatin Theresia, Soap-Darstellerin Janine Pink, YouTube-Star Chris, „Bachelor“-Finalistin Eva Benetatou, Ginger Costello Wollersheim, „Love Island“-Frauenschwarm Tobi Wegener, Schlagerstar Almklausi, Schauspielerin Sylvia Leifheit, TV-Detektiv Jürgen Trovato

Promi BB: Wie der Detektiv sich an Ginger Costellos Hintern vergeht

Foto: SAT.1

„Und was machst du so?“

Der Brüller des Tages kommt von Almklausi. Der hat auch keine Ahnung wer die dicke Lilo von Kiesenwetter ist und fragt sie ganz geradeheraus: „Und was machst du so? Travestie?“

Unser Bonus-Video des Tages ist übrigens das hier: Ex-„Love Island“-Kandidat Tobi lässt die Muskelchen spielen und erweckt damit nicht nur die Aufmerksamkeit der Leipziger Laiendaratellerin Janine Pink (richtiger Name: Janine Meißner). Deswegen findet die eine raffinierte Möglichkeit ihrem Tobi näher zu kommen. Schließlich jubelte sie schon beim Einzug: „Tobi? Eeen sexy Leckerbissen!“

Das könnte Euch auch interessieren

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren