„Promis unter Palmen“: Neuer Ärger – 2. Folge auch schon wieder gelöscht

"Promis unter Palmen": Neuer Ärger - 2. Folge auch schon wieder gelöscht
"Promis unter Palmen": Neuer Ärger - 2. Folge auch schon wieder gelöscht

© SAT.1

15.04.2021 08:14 Uhr

Der Ärger mit der zweiten Staffel von "Promis unter Palmen" will offenbar nicht enden. Nun gibt's schon wieder Zoff. Dabei ist die zweite Folge noch nicht mal im TV gelaufen.

In der zweiten Folge, die bereits beim Streamingdienst „Joyn“ zu sehen war und erst am 19. April bei SAT.1 ausgestrahlt wird, habe es erneute Angriffe auf die Berliner Drag Queen Katy Bähm (29) gegeben. Die war ja in der ersten Folge von Prinz Marcus von Anhalt angefangen worden.

Diesmal soll es darum gehen, dass Katy Bähm (bürgerlich Burak Bildik) die Kandidaten gegeneinander ausgespielt haben soll. Dabei sei sie von allen ihren Kollegen zur Rede gestellt und beschimpft worden mit Worten wie „falsche Schlange“ und „dummer Lügner“.

"Promis unter Palmen": Neuer Ärger - 2. Folge auch schon wieder gelöscht

© SAT.1

Keine Preview mehr auf Joyn

„Jetzt hat sich Sat.1 entschieden, diese Szenen am Montag in seinem TV-Programm und auch bei ‚Joyn‘ nicht mehr zu zeigen“, heißt es laut „Bild“-Zeitung. Die Folge sei inzwischen – wie die erste Folge auch – gelöscht! Eine Sprecherin des Senders erklärte: „Nach den Zuschauerreaktionen von Montag prüfen wir aktuell alle verbleibenden Folgen. Daher gibt es auch keine Preview mehr auf Joyn.“

Nun muss wahrscheinlich die Produktionsfirma Endemol Seine Germany nochmal ran, und ähnliche Szenen rausschneiden. Ob es dann noch so spannende Auseinandersetzungen gibt? Die zweite Staffel war im Februar im thailändischen Phuket aufgezeichnet worden.

Die sind bei „Promis unter Palmen“ noch dabei

Prinz Marcus von Anhalt war von seinen Mitbewohnern bereits in der 1. Folge aus der Show gewählt worden. Das Zünglein an der Waage war bei der Entscheidung zwischen ihm und Patricia Blanco ausgerechnet Katy Bähm. 2,23 Millionen hatten die Auftaktfolge der 2. Staffel gesehen.

SAT.1 lässt in der Show – beobachtet von 60 Kameras – zwölf C, D und Z-Promis aufeinander los. Neben den oben Genannten außerdem dabei: Giulia Siegel, Willi Herren, Chris Töpperwien, Melanie Müller, Emmy Russ, Henrik Stoltenberg, Elena Miras, Calvin Kleinen und Kate Merlan (die ersetzte noch vor Ausstrahlung die schwangere Georgina Fleur). (PV)

Seit dem 12. April läuft die 2. Staffel von „Promis unter Palmen“ zur besten Sendezeit um 20:15 Uhr bei Sat.1. Insgesamt werden immer montags zur Primetime acht Folgen ausgestrahlt, zu sehen bei Sat.1 und bei Joyn.