„Promis unter Palmen“: So soll der Sieger verkündet werden

"Promis unter Palmen": So soll der Sieger verkündet werden
"Promis unter Palmen": So soll der Sieger verkündet werden

Sat1

26.04.2021 15:44 Uhr

Nach dem überraschenden Tod von Willi Herren am vergangenen Dienstag, entschied sich Sat1, die laufende „Promis unter Palmen“-Staffel vorzeitig zu beenden. So geht es jetzt weiter!

Heute Abend hätte der Sender Sat1 eigentlich die dritte Folge der zweiten Staffel von „Promis unter Palmen“ gesendet. Nach dem überraschenden Tod von Willi Herren entschied man sich, die Staffel zu stoppen.

Ein würdiger Abschluss für Willi Herren

Willi Herren war einer der zwölf Promis, die im Cast der zweiten Staffel der Reality-Sendung dabei gewesen sind. In den ersten beiden Folgen waren bereits Marcus Prinz von Anhalt und Patricia Blanco ausgeschieden.

Nach dem abrupten Ende der Staffel fragen sich nun viele, wie es jetzt weitergeht, denn in dem Statement, das Sat1 kurz nach dem Tod von Willi Herren veröffentlichte, hieß es, man werde versuchen, einen „würdigen Abschluss“ zu finden.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Promis unter Palmen (@promisunterpalmen_sat1)

Tribute-Sendung?

Der Schock über den Tod von Willi Herren sitzt bei allen noch sehr tief und dennoch wurde in den sozialen Netzwerken bereits spekuliert, wie es mit „Promis unter Palmen“ weitergehen würde.

Den vorerst freigewordenen Sendeplatz füllt der Sender mit deutschen Spielfilmen, doch Fans hoffen, dass es vielleicht eine Tribute-Sendung oder ein Wiedersehen zum Abschluss geben wird.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Promis unter Palmen (@promisunterpalmen_sat1)

Der Sieger von „Promis unter Palmen“

Jetzt steht fest, wie der Sender den Abschluss umsetzen wird. Wie die Seite dwdl.de berichtet, wird es keine Abschluss-Folge oder Tribute-Sendung für Willi Herren und die gesamte zweite Staffel geben. Eine Info-Tafel soll die TV-Zuschauer am Montagabend über die Gründe des vorzeiten Staffel-Aus informieren.

Über die Social-Media-Kanäle will der Sender dann preisgeben, wer die Staffel gewonnen hat – schließlich ist „Promis unter Palmen“ schon seit einigen Wochen abgedreht. Willi Herren soll übrigens den vierten Platz gemacht haben.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Promis unter Palmen (@promisunterpalmen_sat1)

Siegprämie und Gagen

Viele fragen sich auch, was passiert eigentlich mit der Prämie und den Gagen? Denn der oder die Gewinnerin darf sich nicht nur Sieger:in der zweiten Staffel nennen, sondern heimst auch eine Siegprämie von 100.000 Euro ein.

Die, genauso wie die vorab vereinbarten Gagen für alle Promis, sollen trotzdem ausgezahlt werden, wie der Sender gegenüber dwdl.de bestätigte. Bis jetzt hat sich Sat1 außerdem auch noch nicht dazu geäußert, ob es im kommenden Jahr eine weitere Staffel geben wird.

(TT)