11.02.2020 19:32 Uhr

Raphael Goldmann nach 12 Jahren wieder bei DSDS: Erkennt ihn Dieter Bohlen?

Raphael Goldmann aus Westerstede. Foto: TVNOW / Stefan GregorowiusDie Verwendung des sendungsbezogenen Materials ist nur mit dem Hinweis und Verlinkung auf TVNOW gestattet.

In der 12. und letzten Castingfolge von DSDS vergibt Dieter Bohlen heute seine Goldene CD. Und gleich zwei Kassiererinnen singen vor die Jury – ist diesmal die richtige für Pietro dabei? Dabei sind in der Show außerdem eine Stimmungskanone in Trachtenhose, ein Rapper, eine Burlesque-Tänzerin und viel Lampenfieber, Selbstzweifel und Überheblichkeit.

Raphael „Rapha“ Goldmann (28) war im Alter von 16 Jahren (2008/2009) zum ersten Mal bei DSDS. Dieter sagte vor mehr als 10 Jahren zu ihm, er sähe beim Singen bekifft aus. Damals musste Raphael im Deutschland-Recall aussteigen, weil es einen Unfall in der Familie gab. Seit dieser Zeit hat sich einiges in Raphas Leben getan: Während der Castings zeigt er sich mit seiner hochschwangeren Freundin Nina, der er später einen Heiratsantrag macht. Beide leben seit über drei Jahren zusammen.

Raphael Goldmann nach 12 Jahren wieder bei DSDS: Erkennt ihn Dieter Bohlen?

(v.l.) Xavier Naidoo, Oana Nechiti, Pietro Lombardi & Dieter Bohlen. Foto: TVNOW / Stefan Gregorowius

Raphael arbeitet Hauptberuflich als Techniker in der Luftfahrtbranche, doch seine wahre Leidenschaft ist die Musik: „Musik bedeutet sehr viel für mich. Ich war sehr lange unterwegs als Live-Musiker mit unterschiedlichen Bands, bevor ich mich dazu entschlossen habe, nur noch Studioarbeit zu machen. Seitdem habe ich mich aufs Produzieren konzentriert“, so der 28-Jährige, der sein Tonstudio in der Doppelhaushälfte eingerichtet hat, in der er mit seiner Frau wohnt.

Neuer Versuch

Raphael spielt Gitarre, Piano und Bass, produziert Rap-Bands, kleinere Acts aus dem Einzugsgebiet sowie Jingles für Werbekunden. Der große BVB-Fan, dessen Schwäche nach eigenen Aussagen das Essen ist, fiebert seinem Auftritt entgegen: „Bei DSDS möchte ich einfach noch einmal versuchen mit meinem Gesang zu überzeugen.“

Erkennt Dieter Bohlen ihn wieder – und welche Entwicklung hat Raphael in den letzten zehn Jahren genommen?