Donnerstag, 19. Dezember 2019 14:13 Uhr

Raúl Richter: Zieht er ins „Dschungelcamp“?

imago images / Gartner

Mit Spannung werden die Kandidaten für das kommende „Dschungelcamp“ erwartet und einige Namen kursieren schon seit Wochen. Nun wurde der letzte und zwölfte Kandidat in den Ring geworfen, es soll sich um Schauspieler Raúl Richter handeln.

RTL wird erst im Januar die offizielle Liste der Kandidaten veröffentlichen, doch die ‚Bild‘-Zeitung will schon vorab die Namen kennen. Der ehemalige „GZSZ“-Schauspieler Raúl Richter würde als letzter möglicher Kandidat für „Ich bin ein Star – holt mich hier raus“ bekanntgegeben und reiht sich in eine Riege mehr oder weniger bekannter Promis ein.

Das sind die Kandidaten?

Offiziell steht noch nicht fest, wer im kommenden Januar das Pritschenlager hüten wird, aber die Kandidatenliste liest sich, zumindest teilweise, interessant. Das sind die Kandidaten, die derzeit gehandelt werden:

  • Claudia Norberg (Ex von Michael Wendler)
  • Sonja Kirchberger (Schauspielerin, „Die Venusfalle“)
  • Markus Reinecke („Die Superhändler“)
  • Elena Miras (“Sommerhaus der Stars“)
  • Sven Ottke (Box-Weltmeister)
  • Antonia Komljen (DSDS-Kandidatin)
  • Daniela Büchner (Witwe von Jens Büchner, „Sommerhaus der Stars“)
  • Günther Krause (Ex-Bundesverkehrsminister, CDU)
  • Marco Cerullo („Bachelor in Paradise“)
  • Anastasiya Avilova („Temptation Island“)
  • Prince Damien (DSDS-Gewinner von 2016)
  • Raul Richter (Ex-GZSZ-Schauspieler)

Quelle: instagram.com

Raúl Richter spielte sieben Jahre bei der erfolgreichsten deutschen Daily-Soap „GZSZ“ mit. 2014 stieg er aus der Sendung aus, war danach in weiteren Produktionen zu sehen, hatte aber keine wiederkehrende Rolle wie bei „GZSZ“. Privat ist er seit einigen Monaten mit der Moderatorin und Nico Schwanz Ex Vanessa Schmitt (23) liiert.

Das könnte Euch auch interessieren