Montag, 10. Februar 2020 19:10 Uhr

Sarah Lombardi: Alles über ihren neuen TV-Job mit Jochen Schropp

Foto: SAT.1/Frank Dicks

Moderations-Premiere für Sarah Lombardi: Sie präsentiert gemeinsam mit Jochen Schropp die neue SAT.1-Musikshow „United Voices – Das größte Fanduell der Welt“.

Für die beliebte Sängerin ist es der erste große Auftritt als Moderatorin. „Nach allen tollen Erfahrungen, die ich bisher im TV sammeln durfte, freue ich mich jetzt wirklich sehr, bei ‚United Voices‘ meinen Einstand als Moderatorin einer großen Prime-Time-Show feiern zu dürfen“, diktierte die nur 1,63m kleine 27-Jährige SAT.1 ins Tablet. „Und einen besseren Moderationspartner als den wundervollen Jochen Schropp hätte ich mir nicht wünschen können. Das wird großartig!“

„United Voices – Das größte Fanduell der Welt“

The BossHoss oder Angelo Kelly. Sasha oder Sido. Die jeweils prominenten Musikacts treten gegeneinander an und müssen für einen Auftritt 300 Fans mobilisieren. Bei „United Voices – Das größte Fanduell der Welt“ stehen bis zu 300 Fans auf der Bühne, singen gemeinsam mit ihrem Lieblingsstar seine größten Hits und stellen eine nie dagewesene Performance auf die Beine.

Die 100 Studio-Zuschauer sollen entscheiden, wer gewinnt.

Derzeit laufen die Dreharbeiten für die neue SAT.1-Musikshow – die TV-Ausstrahlung startet im Frühjahr 2020 auf einem lukrativen Sendeplatz Freitagabend. Laut Branchendienst ‚dwdl.de‘ sei eine internationale Ausgabe mit Boy George und East 17 produziert worden. „Diese will Sat.1 zu einem späteren Zeitpunkt zeigen. “

Und wer von Jochen Schropp nicht genug kriegen kann, der sollte heute Abend ‚Big Brother‘ einschalten. Die 13. Staffel startet!

Das könnte Euch auch interessieren