20.03.2020 15:30 Uhr

„Schlag den Star“: Cathy Hummels sagt Teilnahme ab – Blümchen kommt

ProSiebenSat.1

Eigentlich hätte Cathy Hummels am kommenden Samstag gegen YouTuberin Dagi Bee bei „Schlag den Star“ antreten sollen, heute gab die Frau von Kicker Mats Hummels jedoch bekannt, dass sie ihre Teilnahme zurückziehen wird.

Diese Entscheidung traf sie Aufgrund des Coronavirus. In einem Video auf Instagram erklärt sie ihre Entscheidung: „Ich war gerade auf dem Weg nach Köln, da hat mein Papa mich angerufen, dass mein Onkel und meine Tante den Coronavirus haben. Da wir in unserer Familie sehr engen Kontakt haben, hatte ich ein schlechtes Gefühl den Ludwig bei Oma, Opa und meiner Schwester zu lassen.“

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Cathy Hummels (@cathyhummels) am Mär 20, 2020 um 4:27 PDT

Ersatz ist gefunden

Cathy Hummels möchte sich nun selbst testen lassen und vor allen sich in Quarantäne begeben, wie sie erzählt: „So schwer es mir fällt habe ich mich dazu entschieden „Schlag den Star“ abzusagen. Auch, um meine Familie zu unterstützen und mich selbst auf Corona zu testen und in eine 14-tägige Quarantäne zu begeben, weil ich selbst einfach nicht so verantwortungslos sein möchte.“

"Schlag den Star": Cathy Hummels sagt Teilnahme ab - Blümchen kommt

imago images / APress

Trotzdem wird „Schlag den Star“ am Samstag stattfinden: „Ich wünsche den Girls viel Spaß morgen, es wurde schon Ersatz gefunden. Vielleicht bin ich ein anderes Mal dabei.“ Denn, für Cathy wird Sängerin Blümchen antreten und die hat Bock zu gewinnen: „Dagilein, komm ruhig zum Blümchen. Aber Vorsicht: Auch die schönsten Blumen haben Dornen!“, wie es in einem Statement heißt.

„Schlag den Star“, am Samstag, 21. März, um 20:15 Uhr live auf ProSieben