Dienstag, 21. Januar 2020 21:07 Uhr

„Schlag den Star“ lässt Mario Basler gegen Frank Rosin antreten

imago images / Future Image, imago images / STAR-MEDIA

Frank Rosin und Mario Basler haben eins gemeinsam: sie nehmen kein Blatt vor den Mund und teilen ungehemmt aus. Nun treten der TV-Koch und die Fußball-Legende bei „Schlag den Star“ gegeneinander an.

Die Sendung am 1. Februar bei ProSieben verspricht also Spannung und Testosteron pur. Wenn Zwei-Sterne-Koch gegen Fußball-Legende Mario Basler kämpft, ist klare Kante Programm.

"Schlag den Star" lässt Mario Basler gegen Frank Rosin antreten

Montage: ProSieben

In bis zu 15 Runden duellieren sich die beiden wettkampflustigen Lautsprecher im direkten Duell. Wer beweist Kampfgeist und Fitness? Wer zeigt Köpfchen und Geschick? Der Gewinner erhält 100.000 Euro. Elton führt bei „Schlag den Star“ durch den Abend, Ron Ringguth kommentiert. Als Musik-Acts sind Johannes Oerding und Robin Schulz mit dabei. Es wird also spannend und musikalisch.

Das sind die beiden Kandidaten

Mario Basler gehört zu den erfolgreichsten Fußballern der Neunziger und krönte seine Karriere 1994 sogar mit dem Gewinn der Weltmeisterschaft. Derzeit tritt der 51-Jährige regelmäßig als Fußball-Experte auf und kritisiert dabei vor allem, dass sich die Kicker heutzutage eher als Werbe-Maschinen verkaufen, anstatt sich auf ihren Sport zu konzentrieren.

Nach seiner Lehre als Koch reiste Frank Rosin durch die Welt wobei er in den USA, in Spanien und an Bord eines Kurzfahrtdampfers in der Küche stand. Seit 2008 tritt der 53-Jährige regelmäßig in Fernseh-Shows auf und ist seit 2013 Juror des Casting-Formats ‚The Taste‚.

Die Show läuft am Samstag, den 1. Februar 2020, um 20:15 Uhr, live auf ProSieben.

Das könnte Euch auch interessieren