17.10.2020 16:02 Uhr

„Sommerhaus der Stars“: Chris zeigt erstmals Gefühlsregung

Bisher ist Eva Benetatous Verlobter Chris Stenz im "Sommerhaus" ja eher durch seine ruhige Art aufgefallen. Doch jetzt platzt ihm der Kragen.

Foto: TVNow

Seit mehreren Wochen läuft die aktuelle Staffel „Das Sommerhaus der Stars“ bei RTL. Ex-„Bachelor“-Finalistin Eva Benetatou (28) kam mit ihrem Verlobtem Chris Stenz (31) als Nachzügler ins Haus und sorgten damit bei den anderen Promis für wenig Begeisterung. Während Eva als großes Opfer der TV-Show Mitleid von den Zuschauern kassiert, ist Chris eher weniger aufgefallen, da er sich durch nichts aus der Ruhe bringen lassen hat und somit eher unter dem Radar geblieben ist. Bis Jetzt!

Eva und Chris verlieren das Spiel

Im Haus stand wieder ein neues Spiel an, bei dem alle Promi-Paare gemeinsam antreten mussten. Die Frauen mussten sich Fragen zuspielen und diese beantworten. Umso mehr Fragen falsch beantwortet worden umso höher die Wahrscheinlichkeit, dass der eigene Partner im Schlamm landet. Wenn das passiert scheidet das Paar aus dem Spiel aus. Dieses Mal schaffen Eva und Chris es nicht sich zu safen und verlieren das Spiel. Laut Eva nur wegen ihren Konkurrentinnen, die ihr absichtlich die schwierigen Fragen gegeben haben sollen.

"Sommerhaus": Chris zeigt erstmals Gefühlsregung

TVNOW

„Hör auf jetzt, sonst werde ich laut“

Eva macht das sichtlich zu schaffen. Anstatt als gute Verliererin aus dem Spiel zu gehen, schießt sie gegen die anderen Hausbewohner und sucht samt Tränen-Einlage nach Mitleid. Chris, der sonst immer an ihrer Seite ist und nicht mal ein Wort rausbekommt, wenn seine Liebste beleidigt wird, geht das jedoch gehörig auf den Zeiger. Er regt sich darüber auf das sie Schwäche zeigt und droht seiner Heulsuse: „Hör auf jetzt, sonst werde ich laut.“

"Sommerhaus": Chris zeigt erstmals Gefühlsregung

TVNOW

Diana baut sie mit ihrer spirituellen Kraft auf

Die Turteltauben werden nach der Niederlage aber natürlich von ihren Verbündeten Diana Herold (46) und Michael Tomaschautzki (48) direkt wieder aufgebaut. Bewaffnet mit Elefanten-T-Shirt motiviert die spirituelle Eso-Tante, Eva und Chris stark zu bleiben und predigt: „Der starke Elefant bist du! Der starke Elefant der sich nicht abbringen lässt“. Das dürfte nicht nur den Zuschauern Fremdscham pur verschafft haben auch Eva sah bei Dianas Vortrag ein wenig verwirrt aus, auch wenn die das natürlich nicht zugeben wollte.

"Sommerhaus": Chris zeigt erstmals Gefühlsregung

TVNOW / © Stefan Gregorowius

Galerie

Gute-Nacht-Lied für Chris

Auch Dianas Mann Michi lässt die gekränkten Hühner natürlich nicht im Stich. Er singt dem vom Kopfschmerzen geplagten Chris ein schönes Gutenachtlied vor, damit der schnell ins Traumland entschwinden kann. Das wäre ihm bei den Mitbewohnern wahrscheinlich ganz recht. Während Michael das Kinderlied „Lalelu“ trällert, hält er ihm dabei natürlich auch das Patsche-Händchen und sorgt für genug Streicheleinheiten. Eben eine echte „Männer“-Freundschaft!

"Sommerhaus der Stars": Chris zeigt erstmals Gefühlsregung

TVNow

 

Das könnte Euch auch interessieren