16.09.2020 21:23 Uhr

„Sommerhaus der Stars“: Die versautesten Bilder aus Folge 2

Georgina Fleur und ihr Lebensabschnittsgefährte Kubilay haben nach dem Eklat von letzter Woche den "Sommergraus der Stars" verlassen. Und es geht endlich wieder frei von Beef jedweder Art unterhaltsam weiter!

TVNow

Doch auch das Fehlverhalten von anderen Bewohnern bringt in Folge 2 weiteren Gesprächsstoff. Für Abwechslung sorgen die Spiele „Liebesschaukel“ und „Schlamm drüber“: wer gewinnt, schützt sich vor der Nominierung. So einfach kann’s sein! Die Nominierung wirft jedenfalls ihre Schatten voraus, denn ein Paar steht hier ganz besonders im Fokus.

"Sommerhaus der Stars": Die versautesten Bilder aus Folge 2

TVNow

Henning Merten hat es bereits geahnt

Beim emotionalen aber hochbezahlten Pauschalurlaub im Westmünsterland wird das kuschlige Zusammenleben der Traumpaare auf eine sehr, sehr harte Probe gestellt. Wer behält die Nerven? Wer meistert die Spiele? Und wer wird „DAS Promipaar 2020“? Das sind die Fragen  im Allgemeinen.

Und im Besonderen? „Es muss dreckig und reudig sein. Solche Spiele werden kommen. Bereite dich darauf vor, dass es ekelhaft wird“, ahnte Henning Merten jedenfalls, bevor mit „Schlamm drüber“ das wohl schmutzigste Spiel der Sommerhaus-Geschichte angekündigt wurde.

"Sommerhaus der Stars": Die versautesten Bilder aus Folge 2

TVNow

Die Paare stürzen sich ins Kack-Loch

Auch die putzige YouTuberin Lou war sich sicher, dass es nur sehr schmutzig werden kann. „Das Einzige woran ich denke ist, dass ich gestern meine Haare fast zwei Stunden lang gewaschen habe und es komplett für’n Arsch war“, glaubte sie, bevor es für die Bewohner zu der Sauerei in einer Art Güllegrube ging. Das Bildungsfernsehen RTL nannte das lieber „Challenge“.

"Sommerhaus der Stars": Die versautesten Bilder aus Folge 2

TVNow

Dabei ging es darum, aus einer Grube möglichst viel Gülle mit dem Körper zu transportieren und diesen in der gegenüberliegenden Wanne abzustreifen. Das Paar, das am meisten Schlamm sammelt gewinnt und schützt sich somit vor der Nominierung und dem damit verbundenen Ausscheiden aus der Show.

"Sommerhaus der Stars": Die versautesten Bilder aus Folge 2

TVNow

Galerie

Urheberstreit um die beste Methode

Dabei entwickelten die Paare verschiedenste Methoden, die zum Erfolg führen sollten. Doch das Sommerhaus wäre eben nicht das Sommerhaus, wenn es dabei kein Beef geben würde. Im Fokus stand dabei der Urheberrechts-Streit, wer die dämliche Idee, die Kuh-Scheiße mit dem Rücken zu transportieren, als Erster hatte.

"Sommerhaus der Stars": Die versautesten Bilder aus Folge 2

TVNow

Lisha hat’s erfunden

Lisha ist sich jedenfalls sicher, dass sie den Einfall vor allen anderen hatte. „Ich hoffe ihr fallt mit eurem Nachgemache alle auf die Fresse“, meckerte sie in die Runde. VOX-Auswanderer und Pumper Andreas Robens entgegnete da nur plump: „Warum soll ich was erfinden? Wenn jemand etwas tolles vormacht, dann machen wir es nach.“ Dumm nur, dass es im Sommerhaus nur ein Badezimmer gibt. Entsprechend groß war der Andrang nach der Schlammschlacht.

"Sommerhaus der Stars": Die versautesten Bilder aus Folge 2

TVNow

 

Das könnte Euch auch interessieren