Samstag, 6. Juni 2020 23:19 Uhr

„Sommerhaus der Stars“: Wer sind eigentlich Lisha und Lou?

Foto: TVNow/Stefan Gregrowius

Die Fans dürfen sich in Zeiten von Selbstisolation und Quarantäne endlich wieder auf eines der beliebtesten Trash-TV-Formate freuen –  Mitte Juli startet auf RTL (vorab bereits auf TVNow) „Das Sommerhaus der Stars„. Bleibt nur die Frage, wen man von den Pärchen nun wirklich als „Stars „bezeichnen kann. Zu den weniger bekannten Gesichtern – zumindest im Fernsehen – gehören die YouTuber Lisha & Lou. Bitte, wer? Wir klären auf.

Sommerhaus der Stars: Wer sind eigentlich Lisha und Lou?

Das YouTube Kult-Influencer-Paar Lisha (33) und Lou (31). Foto: TVNow/Stefan Gregrowius

Hochzeit im Live-Stream

Laut eigenen Angaben sind die Blondine mit den vollen Lippen und ihr Liebster schon ganze zehn Jahre ein Paar – und waren davon wohl keine einzige Minute getrennt. Das wird sich dann wohl auch weiterhin nicht ändern, auf engstem Raum mit sieben anderen Promi-Paaren.

Für die beiden Youtube-erfolgsverwöhnten Influencer wird es sicherlich kein Neuland sein, sich mehrere Tage von Kameras begleiten zu lassen, schließlich dokumentieren sie  seit 2014 gesamten Alltag für ihre Fans in den sozialen Netzwerken. Unter anderem gibt es auf ihrem YouTube-Kanal illustre Videos zum Thema „Telefonstreiche (im Puff)/ Bordel“ (ja, mit der Rechtsschreibung haperts).

Und was tun echte Berühmtheiten eben noch so? Genau, sie filmen sogar Lous romantischen Heiratsantrag für Lisha – vor Zuschauern (freiwillig oder unfreiwillig) in einem Einkaufszentrum. Hach…

Keine Kinder, aber Hündchen

Ende 2018 gaben sich die Berliner dann standesamtlich, das Ja-Wort, ne´große Hochzeitssause soll es dann im nächsten Jahr geben, natürlich als Stream. Mit der Familiengründung wollen sie nach eigenen YouTube-Aussagen noch warten, schließlich haben sie mit ihren Chiahuashuas Lennox und Rolex ja auch schon quasi elterliche Pflichten zu erfüllen.

Auf ihrem Instagram-Account herrscht zur Zeit Stille, es gibt keine Beiträge, vermutlich aufgrund ihres Aufenthalts im Sommerhaus in Bocholt (NRW). Da sind sie nämlich am Wochenende eingezogen.

Und den verbringen sie mit: Georgina Fleur und ihrem, lange geheim gehaltenen, Verlobten Kubilay Özdemir, Bachelor Andrej Mangold und Jenny Lange, Auswanderer-Bodybuilder-Paar Caro und Andreas Robens, Sängerin Annemarie Eilfeld und ihrem Schnucki Tim, dem Influencer-Paar Denise Kappés und Henning Merten, Hypnotiseur Martin Bolze und seiner Partnerin Michaela Scherer und mit Schauspielerin Diana Herold und ihrem Mann Michael sowie Eva Benetatou soll mit ihrem Verlobten Chris Stenz.

Übrigens: Um eine Ausbreitung des Coronavirus im Sommerhaus zu verhindern, wurden alle Paare vorab auf Covid-19 getestet und mussten für 14 Tage in Quarantäne, heißt es laut Pressemitteilung.

Und wie könnten sich Lisha & Lou so schlagen in der Krawallshow? Laut ihren Worten zu ihrer Beziehung, sollten sie als Paar in solch einer Situation zumindest gut funktionieren. „Wir haben die gleichen Interessen, wir teilen alles und sind gleichzeitig wie beste Freunde“ sagten sie im letzten Jahr gegenüber der „Bild“-Zeitung. Man wird sehen…

Das könnte Euch auch interessieren