07.09.2020 23:36 Uhr

Sommerhaus-Steckbrief (8): Martin Bolze & Michaela Scherer

Neue Stars, neue Herausforderungen, ein neues Sommerhaus in Deutschland sowie neues Leben und Lästern gemeinsam unter einem Dach.

TVNow

Endlich wieder Spiel, Spass, Streit beim „Sommerhaus der Stars„! Die fünfte Staffel steht an den Start und acht „Promi“-Paare sorgen hoffentlich für beste Unterhaltung bei uns hämischen Zuschauern.

Wer wird „Das Promipaar 2020“?

Ab Mittwoch, 9. September, 20:15 Uhr, startet bei RTL die neue Staffel (vorab auf TVNOW). Für maximal 27 Tage müssen sich die Promipaare mit den speziellen Gegebenheiten und den anderen Stars arrangieren. In jeder Show kämpfen sie darum, dem Hauptgewinn von 50.000 Euro ein kleines Stück näher zu kommen. Doch nur ein Promipaar kann am Ende den Titel und die Siegesprämie gewinnen. Wer geht für den Sieg bis an seine Grenzen? Wer wird „DAS Promipaar 2020“?

Wir stellen wie immer alle Paare vor. Heute: Martin Bolze (63) und Michaela Scherer (53).

Sommerhaus-Steckbrief (8): Martin Bolze & Michaela Scherer

Foto: TVNOW / Stefan Gregorowius

VOX-Auswanderer Martin arbeitet als Hypnotiseur

Martin arbeitet als Hypnotiseur und trat damit bereits in Formaten, wie „Das Supertalent“ auf, wo er neben der damaligen Jurorin Sylvie Meis das Saalpublikum und die Zuschauer vor dem Fernseher hypnotisierte. Heute tritt er das ganze Jahr über als Hypnotiseur auf und bietet unter anderem Rauchentwöhnungsseminare an. Michaela hat ursprünglich als Projektleiterin in der Reinigungsbranche gearbeitet und ist mittlerweile als Uhren- und Taschendesignerin tätig.

Martins Künstlername ist „Pharo“, gemeinsam wird das Paar „Die Pharos“ genannt. Gemeinsame Bekanntheit erlangten sie durch „Goodbye Deutschland“. Beide leben heute gemeinsam auf Gran Canaria, wobei Michaela für Martin ausgewandert ist.

Sie kennen sich schon seit 38 Jahren

Die beiden sind seit acht Jahren ein Paar, kennen sich aber schon seit 38 Jahren. Beide kommen aus Paderborn und Martin fand Michaela schon immer toll. Bei Michaela hat es allerdings erst bei einem Wiedersehen nach Jahren gefunkt.

Zum Geburtstag machte Martin seiner Michaela ein besonderes Geschenk – er schenkte ihr den Titel „Prinzessin von Anhalt“. Eine gemeinsame Leidenschaft des Paares ist die Musik. Sie haben bereits eigens komponierte Schlagerhits herausgebracht, mit denen sie regelmäßig auftreten.

Michaela bezeichnet sich als zeitweise extrem temperamentvoll und auch Martin kann das bestätigen. Er bleibt dagegen meistens ruhig, wenn er jemanden nicht mag. Sobald sie Ungerechtigkeiten bemerkt, kann sich Michaela gar nicht mehr zusammenreißen.

Sommerhaus-Steckbrief (8): Martin Bolze & Michaela Scherer

TVNow

Galerie

Auf Konfrontationen eingestellt

Wenn man die vorherigen Staffeln kennt, muss man ja mit Konfrontationen rechnen. Dazu sagte Martin Bolze: „In jedem Jahr sind die Charaktere anders. Du kannst nie sagen…Nein, ich glaube, dass jeder Mensch unterschiedlich tickt und du musst dich auf jeden Charakter neu einstellen können.“

Und Michaela Scherer fügte hinzu: „Klar weiß man, dass es in jedem Fall rumpeln wird, das kennt man aus den vorherigen Jahren. Aber es kommt ja auch darauf an, wie man selbst damit umgeht. Jetzt würde ich sagen, ich bin so bei mir, dass ich das ausblenden kann. Aber wie es letztendlich wirklich ist – keine Ahnung.“

Sommerhaus-Steckbrief (8): Martin Bolze & Michaela Scherer

Foto: TVNOW / Stefan Gregorowius

Sendezeiten

RTL zeigt die 11 Folgen von „Das Sommerhaus der Stars – Kampf der Promipaare“ 2020 mittwochs und sonntags wie folgt:

  • Mi., 09.09.2020, 20:15 Uhr
  • Mi., 16.09.2020, 20:15 Uhr
  • So., 20.09.2020, 20:15 Uhr
  • Mi., 23.09.2020, 20:15 Uhr
  • So., 27.09.2020, 20:15 Uhr
  • Mi., 30.09.2020, 20:15 Uhr
  • So., 04.10.2020, 20:15 Uhr
  • So., 11.10.2020, 20:15 Uhr
  • So., 18.10.2020, 20:15 Uhr
  • So., 25.10.2020, 20:15 Uhr
  • So., 01.11.2020, 20:15 Uhr (Finale, inklusive „Das große Wiedersehen“)

Das könnte Euch auch interessieren