Samstag, 9. November 2019 18:59 Uhr

„Supertalent“: Comedy-Duo mit Pups-Theater

Foto: TVNOW / Stefan Gregorowius

Beim „Supertalent“ müssen sich heute die Juroren Dieter Bohlen, Sarah Lombardi und Bruce Darnell mit einem korpulenten Duo auseinandersetzen. „Wir machen Geräusche mit unserem Körper“, kündigen sie vorab an. Bitte was?

Daisuke Fujiwara (35, „Yumbo“) und Go Kashu (33, „Dump“) aus Japan treten gemeinsam als Duo „Yumbo Dump“ auf. Kennengelernt haben sich die beiden auf einer Sumo Schule und sind seitdem dicke Freunde, im wahrsten Sinne des Wortes.

"Supertalent": Comedy-Duo mit Pups-Theater

Jurymitglied Bruce Darnell und das Comedy-Duo „Yumbo Dump“. Foto: TVNOW / Stefan Gregorowius

Die Idee zu den sogenannten „Bodysounds“ entstand bei einem Saunabesuch. Dort wollten sich die beiden eigentlich mit einer „High Five“ abklatschen, prallten dabei aber mit ihren Bäuchen aufeinander: Es entstand ein lustiger Ton.

Sie waren schon bei „Americas Got Talent“

Seither arbeiten die beiden an einer stetig wachsenden Palette an Sounds, die sie mit und auf ihren Körpern erklingen lassen und damit für gute Laune sorgen. Und auch Dieter Bohlen kann sich ein Lachen nicht verkneifen: „Die sind ja verrückt, mein lieber Scholli.“ Die meisten Geräusche erzeugen die beiden mit ihren nackten Bäuchen!

Yumbo Dump sind keine Newcomer im Castingbereich, versuchten es 2017 bereits bei „Asians Got Talent“. Dort ernteten sie zahlreiche Lacher, aber richtig gut fand das Theater niemand. 2018 folgte der Versuch beim amerikanischen Pendant. Das heißt, auch Heidi Klum musste die Performance schon über sich ergehen lassen. Wie wohl die deutsche Jury reagiert?

Das Supertalent“ am Samstag um 20:15 Uhr auf RTL und auch auf TVNow!

Das könnte Euch auch interessieren

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren