24.10.2020 19:22 Uhr

„Supertalent“: Das passiert, wenn Josephine Lee in die Kiste steigt!

Am Samstagabend geht die zweite Folge der aktuellen "Supertalent"-Staffel an den Start und wieder versuchen einige mehr oder weniger talentierte Kandidaten Dieter Bohlen und Co. zu überzeugen.

Foto: TVNOW / Stefan Gregorowius

In diesem Jahr sitzen neben Chef-Juror Dieter Bohlen wieder Bruce Darnell und neu dabei Chris Tall und Evelyn Burdecki. Sie werden gemeinsam über die Talente entscheiden.

Sie war Las-Vegas-Showgirl

Heute mit dabei ist Josephine Lee (33) aus Norwich, Großbritannien. Sie war Tänzerin in Las Vegas bei einer Magic-Show und trägt das Bühnen-Gen auf jeden Fall in sich.

Die positiven Publikumsreaktionen dort haben sie von der Zauberei begeistert. Den Beginn ihrer magischen Karriere machte die 33-Jährige als Assistentin von Illusionist Hans Klok, der sie bis heute sehr inspiriert.

"Supertalent": Das passiert, wenn Josephine Lee in die Kiste steigt!

Foto: TVNOW / Stefan Gregorowius

Sie träumt von eigener Show

Mittlerweile zaubert Josephine seit 12 Jahren selbst und kann sich ein Leben ohne Magie auf der Bühne nicht mehr vorstellen. Sie hat es als nahezu einzige weibliche Illusionistin weltweit geschafft, größere Bekanntheit zu erlangen.

Die Britin trainiert täglich, probiert neue Tricks aus und träumt von ihrer eigenen Show. Josephines Ziel ist es, weibliche Magierinnen in den Fokus der Öffentlichkeit zu rücken.

Große Bühnenshow

Wie schon viele Talente zuvor ist auch Jospehine kein Neuling in der TV-Castingshow-Welt, sie war u.a. schon Teilnehmerin bei „Britain’s Got Talent „2017. Damals schaffte sie es bis in die Semi-Finals. Dort sorgte sie mit dem Kistentick für Standing Ovations. Dieselbe Show präsentiert sie bei RTL  (Video oben). Skeptikern geben wir einen kleinen Wink: Achtet mal genau auf die Frau, die da in die Kiste steigt…

"Supertalent": Das passiert, wenn Josephine Lee in die Kiste steigt!

Foto: TVNOW / Stefan Gregorowius

Übrigens: Die heiße Blondine legt großen Wert auf eine spannende Bühnenshow und steht ihrem Mentor und Lehrmeister, dem niederländischen Magier Hans Klok (51) in nichts nach. Ob sie mit ihrer Show die Jury überzeugen kann?

Eine neue Folge „Das Supertalent“ am Samstagabend um 20:15 Uhr auf RTL.