Mittwoch, 11. September 2019 23:50 Uhr

„Supertalent“ Grace Fischer lässt seit 1988 ihre Fingernägel wachsen

Foto: TVNOW / Stefan Gregorowius

Am kommenden Samstag beginnt mal wieder die größte Freakshow im deutschen Fernsehen: „Das Supertalent“ startet in die 13. Staffel und neben Dieter Bohlen und Bruce Darnell ist Sarah Lombardi neu in der Jury.

Ein richtiges Talent bzw. ein richtiger Mega-Star ist aus den vergangenen 12 Staffeln „Supertalent“ nicht hervorgegangen, macht aber nichts, es wird trotzdem munter weitergesucht. Genug kleine Talente und große Freaks finden sich scheinbar immer, die vor der Jury vorstellig werden. Eins sei vorweg gesagt, bereits in der ersten Folge druckt Dieter Bohlen seinen goldenen Buzzer, damit wäre dieses „Talent“ direkt im Finale.

"Supertalent": Grace Fischer lässt seit 1988 ihre Fingernägel wachsen

Foto: TVNOW / Stefan Gregorowius

In Folge Eins ist Grace Fischer (66), sie erklärt: „Mein Talent sind meine Nägel.“ Die gebürtige Kamerunerin lebt seit 1976 in der Schweiz und lässt seit 1988 ihr Fingernägel wachsen. „Meine einzigen Probleme sind, Knöpfe zuzumachen oder eine Münze vom Boden aufzuheben, das ist nicht praktisch für mich“, lacht die 66-Jährige.

„Dieter, ich hab Angst“

Ihre Shownägel präsentiert Grace auf der Supertalent-Bühne mit einem selbstgeschriebenen Song inklusive Tanzeinlage und bringt damit die Jury zum Staunen: „Aber damit machst du den Leuten doch nicht die Haare“, hinterfragt Sarah Lombardi ungläubig. Wie Graces Auftritt bei der Jury ankommt, erfahren die Zuschauer am kommenden Samstag.

"Supertalent": Grace Fischer lässt seit 1988 ihre Fingernägel wachsen

Foto: TVNOW / Stefan Gregorowius

Dann wäre da noch Magier Miki Dark. Er sorgt für Gänsehaut bei Jury und Publikum, denn der mystische dunkle Magier Miki Dark macht nicht viele Worte, sondern lässt seine Taten und seine Messer für sich sprechen. Als er Sarah Lombardi zu sich zitiert, will die Jurorin auf keinen Fall alleine auf die Bühne und bittet: „Dieter, ich hab Angst, komm mit.“

Was Miki Dark wohl mit ihr vorhat?

"Supertalent": Grace Fischer lässt seit 1988 ihre Fingernägel wachsen

Foto: TVNOW / Stefan Gregorowius

Ob Grace Fischer oder Miki Dark den goldenen Buzzer von Dieter Bohlen bekommen? Vermutlich nicht!

„Das Supertalent“ am Samstag um 20:15 Uhr auf RTL.

Das könnte Euch auch interessieren

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren