Samstag, 21. September 2019 17:39 Uhr

Supertalent: Sarah Lombardi trifft auf alte „DSDS“-Konkurrentin Nina Richel

Foto: TVNOW / Stefan Gregorowius

„Das Supertalent“ geht weiter, wieder sucht die Jury im Dieter Bohlen (65) nach außergewöhnlichen Talenten. Sarah Lombardi (26), die erstmals in der Jury sitzt, trifft auf jemand ganz besonderen: Nina Richel.

Beide waren 2011 Kandidatinnen in der achten Staffel von „DSDS“ dabei. Sarah schied damals in der ersten Live-Show aus, kehrte jedoch zu „DSDS“ zurück, weil Nina Richel die Castingshow wegen gesundheitlicher Probleme verlassen musste.

Supertalent: Sarah Lombardi trifft auf alte "DSDS"-Konkurrentin Nina Richel

Foto: TVNOW / Stefan Gregorowius

Wie wird Sarah reagieren?

Vor ihrem Comeback hat sie selbst am meisten Respekt: „Ich würde Sarah gerne wiedersehen und bin ziemlich aufgeregt“, gesteht Nina Richel (26) aus Hildesheim vor ihrem Auftritt. Das Schicksal der beiden Frauen ist verknüpft, findet Nina, die heute hauptberuflich in der Gastronomie arbeitet: „Wir haben eine gemeinsame Zeit mit Höhen und Tiefen gehabt, die uns ein Stück weit auch verbunden haben.“

Supertalent: Sarah Lombardi trifft auf alte "DSDS"-Konkurrentin Nina Richel

Nina, dritte von links Foto: imago images / STAR-MEDIA

Denn ohne Nina wäre Sarahs Weg anders verlaufen – und wer weiß: Ob Sarah heute auf dem Jurystuhl bei „Das Supertalent“ sitzen würde? Wird Sarah Lombardi ihre ehemalige Konkurrentin erkennen?

Und was wird Poptitan Dieter Bohlen zu Ninas Comeback sagen? Eine neue Folge „Das Supertalent“ am Samstag um 20:15 Uhr auf RTL.

Das könnte Euch auch interessieren

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren