„The Masked Singer“: In Staffel 4 kommt „Der Stier“!

Ralf Moeller

© ProSieben/Willi Weber

07.02.2021 20:53 Uhr

Muskulös, stark, beeindruckend: Der Stier ist der Supersportler unter den "The Masked Singer"-Masken und strotzt nur so vor Kraft und Energie.

Doch insgeheim träumt die äußerlich als Football-Profi daherkommende Figur davon, die Zuschauer nicht nur mit sportlichen Erfolgen zu begeistern. (Naja, wir tippen schon jetzt mal auf Ralf Moeller. Der ist ja seit einiger Zeit in Deutschland).

Holografische, dehnbare Folie, irisierende (in Regenbogenfarben schillernde) Elemente, Killernieten und 1.500 Kristalle verleihen ihm sein magisches Aussehen. Gewandmeisterin Alexandra Brandner: „Der Stier hat einen unglaublich tollen Gesichtsausdruck, an dem wir lange gearbeitet haben.“

Neun Maskeraden laden zum Rätseln ein

Der Stier geht zusammen mit Der Dinosaurier, Das Einhorn, Der Flamingo, Der Monstronaut, Das Quokka und vier weiteren Masken ins große „The Masked Singer„-Spiel. Kick-off ist am Dienstag, 16. Februar 2021, um 20:15 Uhr live auf ProSieben.

Direkt mitraten: Welche Stars stecken unter den Masken? Wer entschlüsselt die Hinweise? Wer erkennt die Singstimme auf der großen #MaskedSinger-Bühne? ProSieben eröffnet zum vierten Mal das größte TV-Rätsel Deutschlands. Erste Tipps können bereits in der ProSieben-App und auf der #MaskedSinger-Online-Welt abgegeben werden. In der Liveshow rätseln Ruth Moschner und Rea Garvey im Rateteam mit den Zuschauern. Moderator ist Matthias Opdenhövel.

„The Masked Singer“ – die vierte Staffel ab 16. Februar 2021, jeden Dienstag live um 20:15 Uhr auf ProSieben und auf Joyn