Donnerstag, 2. April 2020 23:02 Uhr

„Verstehen Sie Spaß?“ feiert seinen 40. Geburtstag ohne Studiopublikum

© SWR/Wolfgang Breiteneicher

In der Geburtstagsausgabe der großen Samstagabendshow am 4. April präsentiert Guido Cantz die Highlights aus 40 Jahren versteckter Kamera. Per Video zugeschaltet oder live im Studio mit dabei: Paola Felix, Dieter Hallervorden, Cherno Jobatey, Frank Elstner, Karl Dall, Reinhold Messner, Jan Josef Liefers, Axel Prahl, Bülent Ceylan und Dr. Eckart von Hirschhausen.

Ob der legendäre Eisautomat, der Fahrstuhl des Schreckens oder der Kiosk am Matterhorn: „Verstehen Sie Spaß?“ ist Kult. Jetzt feiert die traditionsreiche TV- Show also ihren runden 40. Geburtstag. Gastgeber Guido Cantz nimmt die Zuschauer in der Live-Jubiläumsausgabe mit auf eine höchst unterhaltsame Zeitreise durch die verschiedenen „Verstehen Sie Spaß?“-Epochen – und spricht mit ehemaligen Moderatoren sowie prominenten Gäste, die entweder als Lockvogel im Einsatz waren oder selbst aufs Korn genommen wurden.

"Verstehen Sie Spaß?" feiert seinen 40. Geburtstag ohne Studiopublikum

Foto: Sky

Paola Felix 30 Jahre später

Die Schweizer Sängerin und Moderatorin Paola Felix (69) wird 30 Jahre nach ihrem Abschied von „Verstehen Sie Spaß?“ noch immer auf die Fernsehshow angesprochen. Vor allem damalige Filme der versteckten Kamera seien vielen im Gedächtnis geblieben, sagte sie in St. Gallen in der Schweiz: „Heute erwachsene Leute erzählen mir, ich hätte sie mit unseren Kamera-Streichen durch ihre Kindheit begleitet. Das berührt mich.“ Es erfülle sie „mit Freude und Dankbarkeit“, dass die ARD-Unterhaltungsshow noch immer erfolgreich sei und ausgestrahlt werde.

"Verstehen Sie Spaß?" feiert seinen 40. Geburtstag ohne Studiopublikum

Foto: Ursula Düren/dpa

Ins Fernsehen gebracht wurde „Verstehen Sie Spaß?“ 1980 von Paolas Ehemann Kurt Felix (1941-2012). Kurt und Paola Felix moderierten gemeinsam von 1983 bis 1990.

„Ich freue mich sehr auf die Jubiläumssendung – und das ganz besonders für Kurt“, sagte Paola. Sie werde sich per Skype von Zuhause aus in die Sendung schalten: „Die Jubiläumssendung wird für mich ein Nach-Hause-Kommen sein zum Geburtstagsfest unseres Fernsehkindes.“ Gemeinsam mit Cantz und früheren Moderatoren werde sie auf viele Highlights der vergangenen 40 Jahre zurückschauen. „Diese Show wird 40 Jahre alt – und kommt so jung daher“, sagte sie.

Wissenswertes aus 40 Jahren

Insgesamt gab es bisher 190 Ausgaben mit 23.580 Sendeminuten. Ganze 1.530 Filme mit der versteckten Kamera wurden in Erstausstrahlung gezeigt. In den letzten 40 Jahren wurden knapp 20.000 Personen reingelegt – davon rund 350 Promis – die Highlights der letzten Jahre wurden im Video oben zusammengefasst.

Das Erste, ORF und SRF übertragen die große Samstagabendshow des SWR am 4. April ab 20:15 Uhr live. (KT/dpa)

Das könnte Euch auch interessieren