Video: „Promis unter Palmen“ – Die erste Folge verspricht Drama ohne Ende!

Promis unter Palmen: Hier ist der erste Trailer – und er verspricht viel Drama
Promis unter Palmen: Hier ist der erste Trailer – und er verspricht viel Drama

SAT.1

12.04.2021 15:42 Uhr

Die ersten Bilder der zweiten Staffel von „Promis unter Palmen“ sind da. Im Trailer bekommen die Zuschauer einen einen Vorgeschmack von der Villa und den Promis – und den emotionalen Achterbahnfahrten, die uns erwarten. Soviel sei verraten: Streitereien und Tränen sind vorprogrammiert!

Man nehme 12 extrovertierte TV-Promis und packe sie gemeinsam in eine Villa: Das schreit förmlich nach witzigen Aktionen und jeder Menge Drama. Wie das aussieht, zeigt der erste Trailer zur neuen Staffel von „Promis unter Palmen“ auf Sat1.

Diese Promis findet man in der Villa

TV-Sternchen Elena Miras, „Love Island“-Casanova Henrik Stoltenberg, Schauspieler Willi Herren, Drama-Blondine Emmy Russ und viele weitere – der neue Cast von „Promis unter Palmen“ verspricht Unterhaltung, denn eins ist sicher: Reibungen und hitzige Auseinandersetzungen sind bei diesen Krawallbürsten quasi vorprogrammiert.

Erste Einblicke in die Villa gibt es im Trailer:

Es dauert nicht lange, bis die ersten Tränen fließen

Bei so viel Streitpotenzial werden sicherlich bei einigen der Kandidaten die Tränen kullern. Dass das allerdings bereits fünf Minuten nach der Ankunft in der thailändischen Traumvilla passiert, damit hätte wohl keiner gerechnet. Wer so nah am Wasser gebaut ist, zeigen wir im Video.

Selbst harte Kerle werden bei „Promis unter Palmen“ weich

Wer bereits die letzte Staffel „Promis unter Palmen“ eingeschaltet hat weiß, dass die Promis so weit weg von Zuhause gerne Mal emotional werden. Vor allem Tobi Wegener sorgt im letzten Jahr mit seiner tränenreichen Beichte für sehr viel Sympathie bei den Zuschauern. Im Video verraten wir, warum der Muskelprotz so fürchterlich weinen musste.

Dieser Promi sollte eigentlich auch mit dabei sein

Einer Promi-Dame und eigentlichen Teilnehmerin der Fernsehshow bleiben diese Streitereien und emotionalen Ausbrüche zum Glück erspart. Reality-Sternchen Georgina Fleur sollte eigentlich auch in die Luxus-Villa einziehen und um die Siegesprämie von 50.000 Euro kämpfen, sprang jedoch kurzfristig ohne bekannten Grund ab.