Samstag, 11. Mai 2019 23:27 Uhr

„Aladdin“: Alles über Hauptdarsteller Mena Massoud

(L-R) Mena Massoud and Will Smith attend the "Aladdin" press conference on May 11, 2019 in Berlin, Germany. .© Disney/Folioscope/Hanna Boussouar

Youngster Mena Massoud (27) ist der neue Aladdin, der Gebieter über den Flaschengeist. Am heutigen Samstag besuchte er u.a. mit Will Smith die deutsche Hauptstadt um das kunterbunte Filmspektakel vorzustellen (wir berichteten).

"Aladdin": Alles über Hauptdarsteller Mena Massoud

Mena Massoud und Will Smith in Berlin. Foto: Disney/Folioscope/Hanna Boussouar

Actionregisseur und Ex-Mann von Madonna, Guy Ritchie („Sherlock Holmes“, „Bube, Dame, König, grAS“), hat sich an die Neuverfilmung von ‚Aladdin‘ gewagt Spaßvogel Will Smith spielt Dschinni, den mächtigen Geist aus der Wunderlampe, die Rolle von Prinzessin Jasmin hat Naomi Scott übernommen und der Junge Aladdin, um dessen Abenteuer es geht, wird von Mena Massoud dargestellt.

Doch wer ist das überhaupt?

"Aladdin": Alles über Hauptdarsteller Mena Massoud

Foto: Disney/Folioscope/Hanna Boussouar

Eine steile Karriere

Mena wurde in Kairo geboren. Seine Eltern wanderten nach Kanada aus und so besitzt er heute die kanadische Staatsbürgerschaft. Er besuchte die katholische Highschool ‚St. Brother André‘ und startete früh ins Filmgeschäft mit ‚Strange But True‘ und in der Serie ‚Open Hearts‘ (2015). Bei der Amazon-Produktion ‚Tom Clancy´s Jack Ryan‘ ergatterte er den Part des Tarek Kassar – das ist der enge Freund und CIA-Kollege von Jack Ryan. Als das Angebot von Disney kam, den Charakter des Aladdin in der Neuverfilmung zu übernehmen, muss Mena Massoud sich selbst wie im Märchen vorgekommen sein.

"Aladdin": Alles über Hauptdarsteller Mena Massoud

Foto: Daniel Smith. Disney Enterprises, Inc. All Rights Reserved..

Geschichten aus 1001 Nacht

Und darum geht’s: Der äußerst temperamentvolle Flaschengeist Dschinni (Will Smith) ist durch einen Zauber an die Wunderlampe gebunden, da kann er wüten, wie er will, er muss dem gehorchen, der an der Lampe reibt. Aladdin (Mena Massoud) hat zwar die Macht, aber er ist jung und unerfahren. Wird er das Richtige wünschen? Kinostart ist der 23. Mai!

"Aladdin": Alles über Hauptdarsteller Mena Massoud

Foto: Daniel Smith. Disney Enterprises, Inc. All Rights Reserved..

Das könnte Euch auch interessieren

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren