Mittwoch, 15. Mai 2019 21:48 Uhr

Alles über „The Dead Don’t Die“: Stargespicktes Zombiespektakel

Die Filmfestspiele in Cannes eröffneten ihre diesjährige Saison mit dem Wettbewerbsfilm „The Dead Don’t Die“. Jim Jarmusch geht in der Komödie der Frage nach, wie man einen Zombie um die Ecke bringt – und hat jede Menge Starpower an Bord! Wir klären auf, worum es geht.

Alles über "The Dead Don't Die": Stargespicktes Zombiespektakel

Bill Murray, Carter Logan, Jim Jarmusch, Sara Driver, Tilda Swinton, Luka Sabbat, Adam Driver, Selena Gomez, Chloe Sevigny. Foto: KIKA/WENN.com

Die drei Hinterwäldler-Polizisten aus Centerville, Chief Cliff Robertson (Jarmusches Leib- und Magendarsteller: Bill Murray, 68, „Coffee and Cigaretts“, „Und täglich grüßt das Murmeltier“, ), Ronnie Peterson (Adam Driver, 35, „BlackKklansman“, „The Man Who Killed Don Quiote“) und Mindy Morrison (Chloë Sevigny, 44, „Broken Flowers“, „Boys Don´t Cry) bekommen es mit Zombies zu tun. Nachdem die Erde wegen der aggressiven Fracking-Methode aus den Angeln gehoben wurden, tauchen Zombies in dem Kaff auf. Die drei sind herrlich plan- und ahnungslos.

Tilda Swinton weiß wo es langgeht

Gott-sei-Dank gibt es im hintersten Winkel der amerikanischen Einöde die Beerdigungsunternehmerin Zelda Winston (Tilda Swinton, 58, „Only Lovers Left Alive“,„The Deep End“, „I Am Love“). Sie hat zumindest einen Plan, wie man den Zombies beikommen kann. Mit Schwert und – ja was eigentlich? Mit einem Wagen fährt sie im Schneckentempo um die Untoten herum..

Alles über "The Dead Don't Die": Stargespicktes Zombiespektakel

Bill Murray, Chloe Sevigny und Adam Driver. Foto: 2019 Image Eleven Productions, Inc.

Jim Jarmusch wäre nicht DER Independent-Filmemacher, der er nun einmal ist, würde er einen stinknormalen Zombifilm abliefern.

„The Dead Don’t Die“ unterläuft wirklich sämtliche Erwartungshaltungen der Horrorgenres und verneigt sich trotzdem tief vor dem Großmeister des klassischen Horrorfilms George A. Romero (1940 – 2017, „Die Nacht der lebenden Toten“, „Dawn Of The Dead“).

Alles über "The Dead Don't Die": Stargespicktes Zombiespektakel

Songwriter-Ikone Tom Waits. Foto: 2019 Image Eleven Productions, Inc.

Alle verhalten sich seltsam

Den tollen Cast runden als rassistischer Farmer Miller Steve Buscemi („Mystery Train“), Tom Waits (ach, wie wunderbar) und Selena Gomez („Spring Breakers“) als Hipster aus der großen Stadt ab.

Alles über "The Dead Don't Die": Stargespicktes Zombiespektakel

Rock-Ikone Iggy Pop. Foto: 2019 Image Eleven Productions, Inc.

Den seltsamen Vorkommnissen begegnen die Bewohner von Centerville stoisch und seltsam zurückgenommen. Ja, da sind Zombis und nein, reagieren muss man da erst einmal nicht – oder eben nur in Zeitlupe, dann aber kommt sogar die 4. Dimension dazu. Und Tom Waits singt dazu. Faszinierend!

Alles über "The Dead Don't Die": Stargespicktes Zombiespektakel

Tilda Swinton. Foto: 2019 Image Eleven Productions, Inc.

Fazit: Ein herrlich schräg-verpennter Jarmusch. Immer gegen den Strich gebürstet und mit einem Humor gesegnet, der in Cannes offensichtlich geschätzt wird. Mehr davon bitte!

Kinostart ist bei uns am 13. Juni! (Kinotante Katrin)

Alles über "The Dead Don't Die": Stargespicktes Zombiespektakel

Steve Buscemi. Foto: 2019 Image Eleven Productions, Inc.

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren