Samstag, 16. Juni 2018 10:56 Uhr

Anne Hathaway über ihren fiesen Charakter in „Ocean’s 8“

Anne Hathaway gesteht, dass ihr ‚Ocean’s Eight‘-Charakter sie selbst beschreibt – hätte sie sich ihre Berühmtheit zu Kopf steigen lassen.

Anne Hathaway über ihren "schrecklichen" Charakter in "Ocean's 8"

Foto: Warner Bros.

Die brünette Schönheit verkörpert in dem Film eine Figur der etwas anderen Art. „Sie heißt Daphne Kluger, sie ist Schauspielerin und – na ja, sie ist schrecklich“, enthüllt die 35-Jährige. „Sie hat zwei Oscars und sieben Golden Globes gewonnen und hat zwei Ex-Männer. Sie ist sehr, sehr eingebildet und schert sich nicht im Geringsten darum, was die Leute von ihr denken, weil sie sich nicht um andere Leute schert.“

Auf die Frage, ob der Charakter auf einer bestimmen Person basiert, erwidert Anne: „Nicht wirklich. Es war nur eine Idee, die ich darüber hatte, wie ich selbst sein hätte können, wenn ich den Ruhm zu Beginn meiner Karriere sehr ernst genommen hätte. Und was passiert wäre, wenn ich mich selbst wichtiger genommen hätte als andere Leute.“ Der ‚Ocean’s Eight‘-Cast besteht aus einer Reihe namhafter Hollywood-Stars wie Cate Blanchett, Sandra Bullock, Mindy Kaling und Helena Bonham Carter.

„Wir sind sehr gute Freunde geworden“

Die ‚Der Teufel trägt Prada‚-Darstellerin versichert im Interview mit dem britischen ‚Hello!‘-Magazin jedoch, dass stets eine gute Stimmung am Set herrschte und niemand die Diva raushängen ließ: „Wir sind sehr gute Freunde geworden. Ich liebe all diese Frauen aufrichtig. Natürlich habe ich in meinem Leben gesehen, wie sich Leute schlecht verhalten haben, aber das ist öfter im realen Leben als am Set passiert. Wenn du dich so benimmst, hättest du wahrscheinlich sowieso keine lange Karriere, denn an einem bestimmten Punkt können sich die Leute aussuchen, mit wem sie zusammenarbeiten und die meisten Leute ganz oben sind total nett.“

„Ocean’s 8“ startet hierzulande am 21. Juni!

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren