Donnerstag, 25. April 2019 12:23 Uhr

„Avengers: Endgame“ bricht alle Rekorde der deutschen Kino-Charts

Thor (Chris Hemsworth). Foto: Marvel Studios 2019

Avengers: Endgame“ bricht vom Starttag an alle Rekorde der deutschen Kinocharts. In voll besetzten Sälen feierten die Zuschauer ihre Helden und bescheren dem großen Finale der Avengers-Saga den dritterfolgreichsten Kinostart-Tag aller Zeiten (nach „Star Wars: Das Erwachen der Macht“ und „Star Wars: Die letzten Jedi“).

"Avengers: Endgame" bricht alle Rekorde der deutschen Kino-Charts

Thor (Chris Hemsworth). Foto: Marvel Studios 2019

In nur 24 Stunden ließen sich 458.000 Besucher mit einem Einspiel von 5,06 Mio. Euro von dem spektakulären Kinoereignis begeistern, wodurch der Film aus dem Stand heraus einen Marktanteil von 83% erreichte.

Umsatzstärkster Aprilstart

Weitere Rekorde, die der Marvel-Blockbuster bereits an seinem ersten Tag einstellte: „Avengers: Endgame“ (Hier geht’s zu unserer Filmkritik) ist nach Umsatz der erfolgreichste Mittwochsstart aller Zeiten, der erfolgreichste Start eines Superheldenfilms und zudem der erfolgreichste April-Start aller Zeiten.

"Avengers: Endgame" bricht alle Rekorde der deutschen Kino-Charts

Tony Stark/Iron Man (Robert Downey Jr.). Foto: Marvel Studios 2019

In den Hauptrollen zu sehen sind: Robert Downey Jr., Chris Hemsworth, Scarlett Johansson, Chris Evans, Tom Holland, Mark Ruffalo, Jeremy Renner, Chris Pratt, Paul Rudd, Don Cheadle, Brie Larson, Tom Holland, Elizabeth Olsen, Evangeline Lilly u.v.a.

Das könnte Euch auch interessieren

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren