19.03.2020 23:26 Uhr

Bella Thorne wird ab sofort Drehbücher schreiben

imago images / MediaPunch

Bella Thorne hat einen Vertrag mit Fox unterschrieben, um Drehbücher zu schreiben. Die 22-jährige Darstellerin wird auf der Grundlage des abgeschlossenen Vertrages Skripte für das Netzwerk schreiben. Bella hofft, dem Netzwerk etwas an „Teenager angelehntes und psychologisches“ zu bieten.

In einem Interview mit ‚Entertainment Weekly‘ erklärte sie: „Ich möchte ihnen so gerne einen guten Rivalen für ‚Riverdale‘ oder etwas auf Teenager bezogenes und psychologisches bieten, mit dunklen Untertönen, aber an ‚Gossip Girl‘ angelehnt.“

„Es ist verrückt“

Bella Thorne fügte hinzu: „Es ist einfach so verrückt, wisst ihr? Ich wollte das schon immer tun und in der Lage dazu sein, meinem achtjährigen Ich das sagen zu können, genau, mit 22, hast du einen Vertrag mit Fox unterschrieben! Ich bin so glücklich und ich freue mich darauf, an neuen Projekten zu arbeiten und eine junge Stimme mit einzubringen.“

Die Neuigkeiten wurden an dem Tag verkündet, an dem Bella als der Schwan bei ‚The Masked Singer‘ entlarvt wurde. Sie gab zu, dass sie am Gesangswettbewerb teilnahm, um sich selbst zu „testen“.