Mittwoch, 19. September 2018 08:13 Uhr

Bradley Cooper produziert neuen „Joker“-Film

Bradley Cooper wird Produzent des ‚Joker‘-Films. Der 43-Jährige gab erst vor Kurzem sein Debüt als Produzent und Regisseur mit ‚A Star Is Born‘. Nun übernimmt er schon die Produktion des nächsten Films.

Bradley Cooper produziert neuen "Joker"-Film

Foto: Jaime Espinoza/WENN.com

Seine Filmfirma ‚Joint Effort Productions‘ wird das gespannt erwartete ‚Batman‘-Spin-Off drehen. Die kleine Filmfirma ist bisher am besten für das kultige ‚Hangover‘-Franchise bekannt. Der Film über den Joker, der bereits im Oktober 2019 in die Kinos kommen soll, wird Joaquin Phoenix in der Hauptrolle zeigen und die ursprüngliche Geschichte des fiesen Bösewichts erzählen.

Auch Robert De Niro und Zazie Beetz übernehmen Rollen in dem Streifen, während Todd Phillips Regie führen wird. Darüber hinaus hat ‚Warner Bros.‘ bestätigt, dass auch Bill Camp, Frances Conroy, Glenn Fleshler, Douglas Hodge, Marc Maron und Shea Whigham auf der Leinwand zu sehen sein werden.

Angst vor Regie-Job

Erst vor Kurzem gab Cooper zu, dass ihm sein erster Regie-Job Angst gemacht habe und er sich vor diesem Risiko sehr unsicher gewesen sei. Allerdings lief der Film, in dem Lady Gaga die Hauptrolle spielt, in den USA bereits erfolgreich an. Die Fans des Schauspielers drücken ihm auf jeden Fall die Daumen, dass der nächste Job hinter der Kamera ebenso gut läuft.

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren