Montag, 18. Juni 2018 14:09 Uhr

Daniel Radcliffe dreht in Bayern „Guns Akimbo“

Nach vierwöchigen Dreharbeiten in Neuseeland fiel am vergangenen Montag die erste Klappe in München zu Jason Lei Howdens ‚Guns Akimbo‘ – einer wahnwitzig-spektakulären Actionkomödie mit Daniel Radcliffe in der Hauptrolle.

Daniel Radcliffe dreht in Bayern "Guns Akimbo"

Der Star und sein Team. Foto: Universum

Daniel Radcliffe (28, „Harry Potter“, „Jungle“, „Swiss Army Man“) übernimmt in der Komödie die Hauptrolle. Als dessen Gegenspielerin Nix ist Samara Weaving („The Babysitter“, „Three Billboards Outside Ebbing, Missouri“) zu sehen. Natasha Liu Bordizzo („Greatest Showman“) spielt seine Ex-Freundin Nova. Der Neuseeländer Jason Lei Howden, der schon für zahlreiche Hollywood-Blockbuster die Visual Effects gestaltete, zeichnet für Regie und Drehbuch verantwortlich.

Quelle: instagram.com

Und darum geht’s

Miles (Daniel Radcliffe) landet zufällig auf einer Webseite im Darknet, wo Menschen zu einem Kampf auf Leben und Tod gezwungen werden. Er bekommt eine automatische Waffe in jede Hand genietet und muss gegen Nix (Samara Weaving) antreten, eine unbesiegbare Kampfmaschine. Als seine Ex-Freundin Nova (Natasha Liu Bordizzo) entführt wird, muss er seine Flucht aufgeben und für die Frau kämpfen, die er liebt….

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren