Montag, 7. Oktober 2019 20:12 Uhr

„Eine ganz heiße Nummer 2.0“: Hier rosa Perücken gewinnen!

© 2019 Constantin Film Verleih GmbH

Seit Donnerstag ist die Kinokomödie „Eine ganz heiße Nummer 2.0“ in den deutschen Kinos.

Eine ganz heiße Nummer“ war 2011 ein Riesenerfolg und begeisterte 1,3 Millionen Kinobesucher. Kaum sind acht Jahre vergangen, ist nun die Fortsetzung in die Kinos: „Eine ganz heiße Nummer 2.0“. Wieder sind es Waltraud, Lena und Maria, die das Ruder in ihrem Dorf in die Hand nehmen müssen, denn auf ihre Männer ist wie immer weder Verlass, noch schaffen sie es ihrem eingeschlafenen Dorf zu modernem High Speed Internet zu verhelfen.

"Eine ganz heiße Nummer 2.0": Hier rosa Perücken gewinnen!

© 2019 Constantin Film Verleih GmbH

Rainer Kaufmann vereint in dem neuen Film die Hauptdarstellerinnen Gisela Schneeberger, Rosalie Thomass und Bettina Mittendorfer in der Rolle von Waltraud, Lena und Maria erneut vor der Kamera und inszeniert das beliebte Frauentrio u.a. an der Seite von Franziska Schlattner, Matthias Ransberger, Tristan Seith, Felix von Manteuffel, Jorge González und Günther Maria Halmer.

Darum geht’s

Marienzell wird beherrscht von der Landflucht. Niemand interessiert sich mehr für das Dorf, denn ohne High Speed Internet ist man heutzutage abgeschrieben, quasi ein Niemand. Eine schnelle Leitung ist aber nicht in Sicht: Zu wenige Einwohner und zu hohe Kosten.

"Eine ganz heiße Nummer 2.0": Hier rosa Perücken gewinnen!

© 2019 Constantin Film Verleih GmbH

Während die Männer sich erfolglos durch die Landschaft graben um die Kabel selbst zu verlegen, haben die Freundinnen Waltraud (Gisela Schneeberger), Lena (Rosalie Thomass) und Maria (Bettina Mittendorfer) eine ganz andere Idee: Das große Preisgeld beim Tanzwettbewerb im benachbarten Josefskirchen! Während sich die drei Damen eifrig auf ihren großen Tanzauftritt vorbereiten und dabei Unterstützung von niemand Geringerem als dem Jurymitglied Jorge Gonzalez persönlich bekommen, haben sie zugleich mit harter Konkurrenz zu kämpfen: Moni (Franziska Schlattner), die Frau des Bürgermeisters, will das Preisgeld ebenfalls mit ihrem hochanständigen Trachtenverein abräumen…

Wir verlosen 3 rosa Perücken* plus Filmplakate!

Um teilnehmen zu können, musst Du Fan unserer Facebook-Seite oder unserer Twitter-Seite sein oder einfach unseren YoutubeTrailer-Kanal abonnieren! Schreib uns bis zum 17. Oktober 2019 in einer Mail Deinen Facebook- oder Twitter-Namen und im Betreff bitte „Eine ganz heiße Nummer 2.0“.

Deine Mail (Mehrfach-Einsendungen zwecklos!) geht an: Gewinnspiel@klatsch-tratsch.de. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Mit Deiner Teilnahme erklärst Du Dich mit unseren  Teilnahmebedingungen einverstanden!

"Eine ganz heiße Nummer 2.0": Hier rosa Perücken gewinnen!

deiters.de

*) Die qualitativ hochwertige Perücke long Bob rosa wertet jedes Outfit und jedes Kostüm im Handumdrehen auf. Sie bringt Dich zum Strahlen und ist vielfältig verwendbar. Die rosa Kunsthaar-Perücke ist aus 100 Prozent Polyester gefertigt. Sie umschmeichelt das Gesicht und sorgt durch ihre ausgefallene Farbe für bleibende Eindrücke. Du kannst Dich dank der neuen Haarpracht immer wieder verwandeln und in ganz unterschiedliche Rollen schlüpfen.

Das könnte Euch auch interessieren

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren