Donnerstag, 23. Mai 2019 09:20 Uhr

Elton John hatte sein erstes Mal mit 23

Fans von Elton John (72) freuen sich riesig auf den Film „Rocketman“, eine Biopic über den britischen Ausnahmesänger. Neben seinem Karriereweg gibt es auch private Einblicke in das Leben des Sängers. So auch die Beziehung zu John Reid, seinem ersten Liebhaber und Manager. 

Elton John hatte sein erstes Mal mit 23

Foto: WENN.com

Hauptdarsteller Taron Egerton (29) ist im Film auch in einer Sexszene mit John Reid-Darsteller Richard Madden zu sehen. Gegenüber dem „Daily Mirror“ erinnert sich Sänger Elton John zurück: „Bis zu diesem Zeitpunkt war ich Jungfrau.“

„Ich wollte geliebt werden“

Damals war Elton John knackige 23 Jahre alt und sexuell unerfahren. „Ich wollte verzweifelt geliebt werden und wünschte mir so sehr eine echte Beziehung. So wie sie sich in dem Film die Klamotten runtergerissen haben, ist es auch wirklich passiert. Das war in San Francisco“, so John. 

Über die damalige Situation erzählt der offen homosexuell lebende Sänger: „Als er in meinen Armen lag und ich mich mit einem Lächeln zurücklehnte und dachte ‚Ah, ich bin normal. Ich hatte Sex.'“ Ihm war es wichtig diese Szenen in dem Film unter zu bringen, er erklärt: „Ich bin so froh, dass es diese Szene gibt, weil ich ein schwuler Mann bin und das nicht unter den Teppich kehren wollte.“

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren