Freitag, 24. Januar 2020 10:41 Uhr

Elton John und Idina Menzel treten bei den Oscars auf

Fotos: imago images / AAP & imago images / Runway Manhattan

Elton John und Cynthia Erivo treten bei den Oscars auf. Der 72-jährige Sänger wird am 9. Februar bei der Verleihung der Academy Awards auf der Bühne stehen, wo er den Song ‚(I’m Gonna) Love Me Again‘ aus dem Biopic ‚Rocketman‚ zum Besten geben wird.

Erivo, die außerdem die Trophäe als beste Hauptdarstellerin für ihre Darstellung der Harriet Tubman mit nach Hause nehmen könnte, wird derweil das Lied ‚Stand Up‘ singen. Auch Randy Newman und Idina Menzel aus ‚Frozen II‘ treten bei den diesjährigen Oscars auf.

Ein hartes Rennen

Der große Favorit bei der Preisverleihung 2020 ist ‚Joker‘. Der Film über den legendären Batman-Bösewicht ist für sage und schreibe elf Academy Awards nominiert und wird damit zur meistnominierten Comic-Verfilmung aller Zeiten. ‚Joker‚ – mit Joaquin Phoenix in der Titelrolle – könnte den Preis als bester Film entgegen nehmen, für den auch ‚Once Upon a Time in Hollywood‚, “Go Like Hell“, ‚The Irishman‚, ‚Jojo Rabbit‚, ‚Little Women‘, ‚Marriage Story‘, ‚1917‘ und ‚Parasite‘ nominiert sind.

Phoenix könnte außerdem den Award als bester Hauptdarsteller mit nach Hause nehmen. Auch dieses Jahr werden die Oscars keinen Moderator haben, wie kürzlich bekannt wurde. Stattdessen sind die Organisatoren der Meinung, dass das Programm auch ohne Gastgeber auskäme.

Das könnte Euch auch interessieren

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren