Mittwoch, 26. Februar 2020 18:29 Uhr

Eric Bana wird zur Motorsport-Legende

Mike Hailwood imago images / Future Image

Eric Bana soll für einen neuen Film über die Motorrad-Legende Mike Hailwood auf dem Regiestuhl Platz nehmen, das Drehbuch schreiben und als Hauptdarsteller vor der Kamera stehen.

Die Geschichte wird laut dem ‚The Hollywood Reporter‘ auf Mikes Motorrad-Comeback im Jahr 1978 nach 11-jähriger Abwesenheit konzentrieren. Im Mittelpunkt steht dabei seine Rückkehr auf die Isle of Man, eine Insel, auf der jährlich ein großes Motorcross-Rennen stattfindet, das Isle of Man TT.

Eric Bana wird zur Motorsport-Legende

imago images / Thomas Zimmermann

Handlung basiert auf einer wahren Geschichte

Dieses Rennen zählt allerdings zu den gefährlichsten Rennen der Welt. In einer Erklärung sagten Mikes Witwe Pauline und Sohn David Hailwood: „Wir sind absolut begeistert, dass Eric Bana und Robert Connolly Mikes Geschichte in einen Spielfilm über seinen historischen Comeback-Rennsieg aufgenommen haben. Wir freuen uns, dass Mike von Eric Bana dargestellt wird, einem Schauspieler mit immenser Leidenschaft und Kenntnissen über den Motorsport, Mikes Karriere und einem Fahrer selbst.“

Mike wurde zu einem der größten Motorsportler aller Zeiten, nachdem er 12 Mal das Motorradrennen auf der Isle of Man, einer der tückischsten Strecken, gewonnen hatte. Auf dem Höhepunkt seiner Karriere trat er 1967 in den Ruhestand, bevor er ein Comeback feierte. Er starb 1981 im Alter von 40 Jahren nach einem Verkehrsunfall.