Mittwoch, 25. September 2019 17:57 Uhr

„Fleabag“-Star Phoebe Waller-Bridge startet jetzt bei Amazon durch

Foto: imago images / UPI Photo

‚Fleabag‘-Erfinderin Phoebe Waller-Bridge hat einen Riesen-Deal mit den Amazon Studios abgeschlossen.

Die 34-jährige Schauspielerin, die hinter der mit Preisen überschütteten Serie ‚Fleabag‘ sowie ‚Killing Eve‘ steckt, schloss einen Vertrag mit dem Streaming-Dienst und wird für die Plattform fortan neue Inhalte erfinden und produzieren, die exklusiv bei Amazon Prime Video erhältlich sein sollen.

Der Stoff aus dem Träume gemacht sind

Sie selbst sagte über den Mega-Deal in einem Statement: „Ich bin unglaublich aufgeregt, meine Beziehung mit Amazon fortzuführen. Mit dem Team von ‚Fleabag‘ zu arbeiten war die kreative Partnerschaft, aus der Träume gemacht sind. Es fühlt sich wirklich wie ein Zuhause an. Ich kann es nicht erwarten, loszulegen!“

'Fleabag'-Star Phoebe Waller-Bridge startet jetzt bei Amazon durch

Foto: imago images / ZUMA Press

Der neue Deal kommt nur Tage, nachdem ‚Fleabag‘ mit sechs Trophäen, inklusive der für die ‚Herausragende Comedy-Serie‘, der große Gewinner bei den Emmy Awards am Wochenende war.

Jennifer Salke, die Chefin der Amazon Studios, sagte: „Wir sind begeistert, unsere Partnerschaft mit Phoebe bei den Amazon Studios fortzuführen! Wie durch ihren großen Erfolg bei den Emmy Awards diese Woche deutlich wurde, ist sie clever, brillant, großzügig und eine Virtuosin an mehreren Fronten, inklusive dem Schreiben, Schauspielen und Produzieren.“ Man darf also gespannt sein, was Waller-Bridge als nächstes für Amazon-Kunden abliefert…

Das könnte Euch auch interessieren

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren