Dienstag, 9. Juli 2019 20:35 Uhr

Ghostbusters 2020: Die hier machen auch mit!

Newcomerin Celeste O’Connor und Kinderdarsteller Logan Kim werden ebenso wie „Ant Man“-Star Paul Rudd Rollen in ‚Ghostbusters 2020‘ übernehmen. Die Parts der Newcomer in der heiß erwarteten Sci-Fi-Fortsetzung sind derzeit noch nicht bekannt, während Rudd für die Darstellung eines Lehrers verpflichtet wurde.

Ghostbusters 2020: Die hier machen auch mit!

Paul Rudd. Foto: KIKA/WENN.com

Die Regie des Streifens übernimmt Jason Reitman, dessen Vater Ivan den Originalfilm aus dem Jahr 1984 inszenierte. In einem Statement erklärte Reitman: „Celeste und Logan sind seltene Talente und wir sind alle dankbar, dass sie uns für GB20 ihre einzigartigen Stimmen leihen.“ Das Skript wurde von dem Filmemacher verfasst, der dafür mit Gil Kenan zusammenarbeitete.

Die Dreharbeiten sollen im Spätsommer dieses Jahres beginnen. Über die Handlung des Films ist bisher noch nichts bekannt, allerdings verriet Ernie Hudson, der schon bei den ersten Teilen dabei war, dass der neueste Teil der Reihe der absoluter Höhepunkt werden soll.

Quelle: instagram.com

Sohn des ursprünglichen Regisseurs

Über Reitman Junior sagte er vor einer Weile gegenüber ‚Countdown City Geekcast‘: „Er war noch ein Kind, als wir die anderen Filme gemacht haben. Er ist sogar im zweiten Teil zu sehen und deshalb weiß ich, dass eine Menge Liebe in diesem Film steckt. Er ist ein unglaublicher Filmemacher und er wird das Ganze auf ein anderes Level heben. Für die Zukunft freue ich mich einfach sehr darauf, dass er den Fans genau das geben wird, worauf sie gewartet haben.“

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren