Donnerstag, 25. Januar 2018 11:33 Uhr

GNTM: Ist ein Ableger mit Männer-Models in Sicht?

Beim ProSieben Schwestersender Puls 4 in Österreich ist die Teilnahme von Männern bei „Austria’s Next Topmodel“ schon lange gang und gäbe, hierzulande tut sich der Sender offenbar noch sehr schwer.

GNTM: Ist ein Ableger mit Männer-Models in Sicht?

Heidi Klum auf dem Walk Of Fame. Foto: FayesVision/WENN.com

Kurz vor dem Start der 13. Staffel von „Germany’s next Topmodel“ plauderte Jury-Chefin Heidi Klum (44) über die Zukunft der deutschen Variante der Casting-Show. „Wir haben immer noch super viel Spaß“, erzählte sie gegenüber der lllustrierten ‚Gala‘. „Solange das so ist und wir Zuschauer haben, wird ,GNTM‘ bestehen bleiben.“ Die Pläne der Show seien vornehmlich die hier: „Wir müssen immer wieder neue Umgebungen zeigen, diesmal sind wir in der Dominikanischen Republik.“

Offenbar wolle man das Format allerdings nicht wie in Österreich mit Mädchen und Jungen durchmischen. Immerhin sei für Klum aber ein männlicher Ableger des Formats denkbar:“Ich kann mir das gut vorstellen und würde Spaß haben, das zu machen. Mal sehen, vielleicht kommt das ja bald.“

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren