Halle Berry: Neuer Deal für weitere Netflix-Filme

Paul VerhobenPaul Verhoben | 01.12.2021, 22:40 Uhr
Halle Berry: Neuer Deal für weitere Netflix-Filme
Halle Berry: Neuer Deal für weitere Netflix-Filme

IMAGO / Future Image

Hollywoodstar Halle Berry soll einen Deal mit Netflix für weitere Filme unterschrieben haben.

Die 55-jährige Oscar-prämierte Schauspielerin führte zuvor Regie und spielte in dem Sportdrama „Bruised“ für den Streaming-Giganten mit und könnte nun in weitere Projekten für das Unternehmen involviert sein, nachdem sie einen neuen Vertrag unterzeichnete.

Halle Berry dankbar für Partnerschaft

In einem Statement verkündete Halle Berry: „Mein Regiedebüt ‚Bruised‘ war eine Herzensangelegenheit für mich und ich wusste, dass Scott [Stuber] und Ted [Sarandos] [CEOs von Netflix] es mit großer Sorgfalt behandeln würden. Das Netflix-Team war nicht nur kollaborativ und kreativ, sondern auch extrem leidenschaftlich und es macht Spaß, mit ihm zusammenzuarbeiten. Ich bin überaus dankbar für diese Partnerschaft und freue mich darauf, gemeinsam weitere Geschichten zu erzählen.“

Ihr Enthusiasmus wurde von dem Netflix-Filmchef Scott Stuber begrüßt, der hinzufügte, dass der Streaming-Riese „begeistert“ sei, die ‚Catwoman‘-Schauspielerin in der nächsten Phase ihrer Karriere zu begleiten.

Produzent und Entwickler der Netflix-Projekte Scott Stuber erklärte: „Es gibt nur wenige Menschen mit einer Karriere wie Halle Berry. Sie ist eine preisgekrönte Schauspielerin, Produzentin und wie das Publikum in der vergangenen Woche gesehen hat, ist sie eine unglaubliche Regisseurin.“ (Bang)