Donnerstag, 13. September 2018 22:27 Uhr

Ist Jessica Green die neue Megan Fox?

Megan Fox sollte sich warm anziehen, denn jetzt kommt Jessica Green. Die braunhaarige Schönheit sieht ihrer Schauspielkollegin nicht nur zum Verwechseln ähnlich, sie will nun auch als Schauspielerin ganz nach oben.

Ist Jessica Green die neue Megan Fox?

Foto: NBC Universal Global Networks Deutschland GmbH

Die 25-jährige Australierin gibt in der neuen Serie „The Outpost“ ihr Debüt als Hauptdarstellerin, war davor aber auch schon in anderen Produktionen zu sehen, wie z.B. in „Alien Surfgirls“, „Rise“ oder „Fluch der Karibik“. Auch die Schauspielkarriere verlief ähnlich: Fox gab ihr Debüt mit 15 Jahren – Green mit 17.

Quelle: instagram.com

Jessica Green: Ihr Werdegang

Nicht nur das optische Erscheinungsbild, auch ihr Werdegang ist erstaunlich ähnlich. Wie Fox konzentrierte sich Green früh auf ihre Modelkarriere und durfte sich dafür bereits mit 14 Jahren in der Modebranche beweisen. Die harte Arbeit zahlte sich für beide aus: Fox modelte für Armani, Green erhielt Aufträge für Nike und Billabong. Mittlerweile ist Green ein bekanntes Gesicht und Markenbotschafterin von vielen führenden australischen Marken.

Quelle: instagram.com

Während Megan Fox mit ihrer Rolle im Hollywood-Blockbuster „Transformers“ international auf sich aufmerksam machte, konzentriert sich Jessica Green derzeit auf große Serienproduktionen – so ist sie neben „The Outpost“ in der 2. Staffel der Netflix-Serie „Roman Empire“ als Cleopatra zu sehen.

Die brandneue Fantasy-Serie „The Outpost“ startet mit zehn Folgen als deutsche TV-Premiere am 19. September auf SYFY.

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren