Mittwoch, 31. Januar 2018 15:50 Uhr

„Jack Ryan“ als Serie: Hier ist der Super-Bowl-Spot

Tom Clancys legendärer Charakter Jack Ryan kommt zum ersten Mal ins Fernsehen – die Amazon-Serie wird am 31. August bei Prime Video Premiere feiern. Um die Vorfreude noch zu steigern, wird es eine Super Bowl-Werbung geben, die wir hier präsentieren.

"Jack Ryan" als Serie: Hier ist der Super-Bowl-Spot

Hauptdarsteller John Krasinski. Foto: Apega/WENN.com

Mit einer originellen Storyline und ganz im Stil des beliebtesten Charakters: Tom Clancy’s Jack Ryan ist ein actiongeladener CIA-Thriller, der das Publikum mit spannenden Wendungen an ihre Plätze fesseln wird. Tom Clancy’s Jack Ryan ist eine moderne Neuerfindung des berühmten Helden von Bestsellerautor Tom Clancy, gespielt von John Krasinski (13 Hours, Das Büro).

Im Mittelpunkt der Serie steht Jack Ryan, ein aufstrebender CIA-Analyst, der zum ersten Mal mit einer gefährlichen Aufgabe betraut ist. Die Serie folgt ihm, als er ein Muster in der Kommunikation von Terroristen aufdeckt. Auf einmal findet er sich mitten in einem gefährlichen Spiel mit einer neuen Art von Terrorismus wieder, die mit Zerstörung auf globaler Ebene droht.

In weiteren Hauptrollen der acht einstündigen Episoden sind Wendell Pierce (The Wire) als James Greer und Abbie Cornish (Three Billboards Outside Ebbing, Missouri) als Cathy Mueller zu sehen.

Ed Sheeran spielt die Musik dazu

Der 60-sekündige Werbespot, wird während der Übertragung des Super Bowls LII am Sonntag, den 4. Februar, ausgestrahlt, unmittelbar nach der Halbzeit-Show. Im Mittelpunkt steht der berühmte Held von Tom Clancy. Zu hören sein werden Audioaufnahmen historischer Persönlichkeiten wie John F. Kennedy, Bill Clinton, Donald J. Trump, George W. Bush, Barack Obama und Ronald Reagan sowie der legendäre Song von Bob Dylan, All Along the Watchtower, performt von Devlin feat. Ed Sheeran.

Foto: Amazon.Inc

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren