Dienstag, 11. Juni 2019 23:00 Uhr

Jake Gyllenhaal mit Jessica Chastain in „The Division“

Netflix wird ‚The Division‘ mit Jessica Chastain und Jake Gyllenhaal ausstrahlen. Der Streaming-Service bringt Ubisofts Filmadaption von Tom Clancys Videospiel von 2016 heraus und darin werden der ‚X-Men: Dark Phoenix‘-Star und der ‚Brokeback Mountain‘-Schauspieler zu sehen sein.

Jake Gyllenhaal mit Jessica Chastain in "The Division"

Fotos: Andres Otero/WENN.com, Apega/WENN.com

Die News wurden am Montag (10. Juni) im Rahmen der E3-Konferenz in Los Angeles während Ubisofts Gremium enthüllt. David Leitch produziert den Film, der auf dem Online-Videospiel beruht, das derzeit mehr als 20 Millionen Spieler begeistert. Das Drehbuch stammt aus der Feder von Rafe Judkins.

Das Videospiel ist in naher Zukunft in New York City angelegt, nachdem die Metropole von einer Virus-Pandemie heimgesucht wurde. Die Spieler sind dabei Sonderermittler, die dabei helfen, den Betrieb in Manhattan wiederherzustellen und die Gründe für die Pandemie herauszufinden.

Der dystopische Film handelt von einer Gruppe Zivilisten, die darin ausgebildet sind, Katastrophen zu meistern und Überlebende und die Stadt zu retten. Die Produzenten sind Ubisoft Film, 87North Productions, Nine Stories, Freckle Films und Television. (dpa/KT)

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren