06.07.2020 10:47 Uhr

„James Bond“: Wird Sam Heughan der Nachfolger von Daniel Craig?

Wird Sam Heughan etwa der nächste James Bond? Laut einer Umfrage gilt der Schauspieler derzeit als heißer Anwärter, um in die Fußstapfen von Daniel Craig zu treten.  

imago images / ZUMA Press

Der „Outlander„-Star sprach bereits 2006 für die Rolle des britischen Geheimagenten vor, musste sich damals jedoch Daniel Craig geschlagen geben.

Quelle: instagram.com

Die Fans lieben ihn

Eine Umfrage des Magazins „RadioTimes“, bei der knapp 80.000 Fans auf der ganzen Welt befragt wurden, ergab nun, dass Sam die bevorzugte Wahl für die Rolle ist. 30 Prozent aller Teilnehmer sprachen sich so dafür aus, dass er der Nachfolger von Craig werden solle.

„Sam ist offensichtlich sehr beliebt bei den Fans und dieser Sieg bestätigt seine Position als einer der öffentlichen Favoriten für diese heiß begehrte Filmrolle“, erklärt Redaktionsleiter Tim Glanfield.

Die hier standen ebenfalls zur Auswahl

„Er hat natürlich harte Konkurrenz, aber dieser große Vertrauensbeweis wird sicherlich etwas sein, das die ‚Bond 26‘-Produzenten im Hinterkopf behalten werden.“

An zweiter Stelle folgt Tom Hardy, der mit 14 Prozent jedoch weniger als die Hälfte von Sams Stimmen einsammeln konnte. 11 Prozent aller Fans sprachen sich für Henry Cavill als 007 aus.

Knapp dahinter finden sich Stars wie Idris Elba, Tom Hiddleston, Richard Madden und Michael Fassbender. Insgesamt standen den Teilnehmern 20 Darsteller zur Auswahl, darunter auch die Schauspielerinnen Gillian Anderson und Keeley Hawes. (Bang)

Das könnte Euch auch interessieren