Freitag, 24. Mai 2019 17:46 Uhr

Jennifer Aniston will in Bollywood-Film mitspielen

Jennifer Aniston (50) will in einem Bollywood-ähnlichen Film mitspielen. Die 50-jährige Schauspielerin würde nach ihrer langen Karriere jetzt gerne einmal in einem „spaßigen“ Film tanzen und singen und das am liebsten gleich in einem Musical.

Jennifer Aniston will in Bollywood-Film mitspielen

Foto: FayesVision/WENN.com

Ein Insider erzählte dem ‚Globe Magazine‘: „Jen hat davon gesprochen, dass sie gerne in einem Musical oder einem Bollywood-ähnlichen Film mitspielen würde, der die Leute einfach von den Stühlen haut.“ Und obwohl Jennifer Aniston auch zu einer Rolle in einer romantischen Komödie nicht nein sagen würde, erklärte der Insider, dass er sehr vorsichtig geworden sei mit den Projekten, die er sich aussucht.

„Friends“-Musical

Außerdem hatte der Hollywood-Star erst vor Kurzem die Idee, ein Musical zu kreieren, das auf der beliebten Serie ‚Friends‘ aus den 90ern basiert, in welcher neben Jennifer auch Schauspieler Courteney Cox, Lisa Kudrow, Matt LeBlanc, Matthew Perry und David Schwimmer zu sehen sind. Dabei wollte die Schauspielerin, dass ‚Glee‘-Star Lea Michele ihre Rolle als Rachel Green im Musical verkörpert.

So erklärte der Insider weitere: „Jennifer liebt die Idee eines Broadway-Projekts von ‚Friends‘. Sie hat sogar schon mit ihrer guten Freundin Sheryl Crow darüber gesprochen. Für das Musical bräuchte man natürlich junge Schauspieler und Jen hätte sehr gerne Lea Michele für ihre Rolle. Jetzt heißt es nur noch, dass Jen ihren guten Freund Peter Roth von Warner Bros. davon überzeugen muss, dass das eine tolle Idee ist.“

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren