20.02.2020 14:30 Uhr

Jennifer Lawrence dreht Sci-Fi-Film für Netflix

imago images / Picturelux

Jennifer Lawrence ist in der Weltraum-Komödie ‚Don’t Look Up‘ mit an Bord. Die 29-jährige Schauspielerin ergatterte laut ‚Deadline‘ eine Rolle in Adam McKays Netflix-Film.

Der ‚The Big Short‚-Filmemacher wird die Komödie nicht nur inszenieren, sondern von ihm stammt auch das Drehbuch, das er zusammen mit Kevin Messick geschrieben hat. Über die Teilnahme der Oscar-Preisträgerin an diesem Projekt, freut sich der Regisseur ganz besonders.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Adam Mckay (@ghostpanther2018) am Mai 10, 2019 um 6:21 PDT

Darum geht’s

In einem Statement sagte McKay: „Ich bin so begeistert, diesen Film mit Lawrence zu machen.“ Er fügte hinzu: „Und die Tatsache, dass Netflix diesen Film als eine weltweite Komödie betrachtet, legt die Messlatte für mich und mein Team auf eine aufregende und motivierende Weise hoch.“

Der Film von Adam McKay dreht sich um zwei zweitklassige Astronomen, die sich auf eine Pressetour begeben, um die Menschheit vor einem sich nähernden Asteroiden zu warnen. Dieser wird nämlich die Erde zerstören. Die Dreharbeiten zur Weltraum-Komödie sollen im April diesen Jahres beginnen. Tolle Nachrichten also für Lawrence-Fans – die nach einer zweijährigen Pause zurück im Geschäft ist.