Sonntag, 8. September 2019 15:09 Uhr

Jessica Chastain schaut Horrorfilme seit sie sieben ist

Foto: imago images / Future Image

Jessica Chastain schaut schon seit ihrer Kindheit Horror-Filme. Die Schauspielerin spielt in dem neuen Kino-Grusel-Hit ‚Es Kapitel 2′ mit und mit Horror-Streifen kannte sie sich tatsächlich bereits davor bestens aus.

Seit Jessica Chastain sieben Jahre alt war, schaute sie mit ihrer Mutter regelmäßig Horror-Filme an. „Ich habe mit meiner Mutter ‚Der Exorzist‘ gesehen, als sich noch super jung war. Meine Mum bekam mich, als sie noch sehr jung war, deswegen war sie nicht immer super verantwortungsbewusst. Ich war wahrscheinlich sieben oder acht“, erinnert sich die 42-jährige Schauspielerin im Gespräch mit dem britischen ‚OK!‘-Magazin an die ersten Gruselnächte mit ihrer Mutter.

Dabei hatte sie damals natürlich Angst vor den Filmen. „Ich erinnere mich, unten im Wohnzimmer zu sitzen und meine Mutter zu fragen, ob wir es ausschalten können, aber sie sagte nur ‚Nein, nein, nein, geh einfach hoch in dein Zimmer, wenn du es nicht sehen willst‘. Aber auf ihrem Bett in ihrem Zimmer wurde sie besessen! Ich habe also neben meiner Mum gesessen und hatte eine Decke über dem Kopf. Meine Mum wird mich umbringen, weil ich das erzählt habe.“

Das könnte Euch auch interessieren

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren