Montag, 25. März 2019 14:24 Uhr

Josh Brolin rührt oben ohne die Werbetrommel für „Dune“

Foto: Sheri Determan/WENN.com

Josh Brolin teilte ein oberkörperfreies Bild von sich bei den Vorbereitungen für seinen neuen Film ‚Dune‘.

Josh Brolin rührt oben ohne die Werbetrommel für "Dune"

Josh Brolin mit seiner Ehefrau Kathryn Boyd. Foto: Sheri Determan/WENN.com

Der 51-jährige Schauspieler wird in dem neuen Werk Gurney Halleck, den Waffenmeister des Hauses Atreides, spielen. Der Film basiert auf dem Science-Fiction-Roman von Frank Herbert und soll am 20. November rauskommen. Der ‚Deadpool‘-Star teilte am Samstag auf seinem Instagram-Account ein Bild von sich, das ihn oberkörperfrei und verwundet zeigt. Unter das Bild postete der Hollywoodstar ein Zitat des Autors der Geschichte. „Was hat die Stimmung damit zu tun? Du kämpfst, wenn du es musst – egal, wie du dich fühlst! Stimmung ist etwas für Rinder, Liebe oder um eine Baliset zu spielen. Sie ist nicht geeignet fürs Kämpfen. – Frank Herbert, Dune“, heißt es da.

Quelle: instagram.com

Hochkarätige Besetzung

Der Star, der auch als Thanos in Marvels ‚Avengers‘-Reihe zu sehen ist, zog sich beim Training für seinen neuen Film ein paar Schürfwunden am Arm zu.

‚Dune‘ erzählt die Geschichte einer noblen Familie, die versucht, einen Wüstenplaneten namens Arrakis zu kontrollieren und die seltene Droge Melange zu exportieren. Neben Brolin werden auch Schauspieler Timothée Chalamet, Rebecca Ferguson, Dave Bautista, Stellan Skarsgard, Charlotte Rampling, Javier Bardem und Jason Momoa zu sehen sein. Außerdem sollen wahrscheinlich auch Zendaya und Oscar Isaac das Team unterstützen. Das Projekt wird von Villeneuve, Mary Parent und Cale Boyter für Legendary Entertainment produziert. Dazu verriet Villeneuve vor kurzem, dass ‚Dune‘ sein Traumprojekt sei.

Das könnte Euch auch interessieren

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren