Donnerstag, 31. Oktober 2019 18:54 Uhr

„Jumanji: The Next Level“ – Das verrät der neue Trailer

© 2019 Sony Pictures Entertainment Deutschland GmbH

Am 12. Dezember kommt mit „Jumanji: The Next Level“ der zweite Teil in die Kinos. Dass die Action-Komödie  fortgesetzt wird, stand aufgrund des enormen Erfolgs des Vorgänger-Films allerdings außer Frage. Dieser spielte rund 960 Millionen US-Dollar in die Kassen der Filmemacher.

Heute wurde der finale, rund dreiminütige Trailer veröffentlicht.  Der Teaser verspricht den erwartungsvollen  Zuschauern bereits so Einiges. Während sich im ersten Teil High-School-Schüler völlig überraschend in Figuren in dem Spiel verwandelten, sind es nun Senioren die ihre Körper verlassen und sich in der „Jumanji„-Welt wiederfinden.

"Jumanji: The Next Level" - Das verrät der neue Trailer

© 2019 Sony Pictures Entertainment Deutschland GmbH

Es werden wohl nicht alle überleben

Darüber hinaus fällt vor allem auf, dass sich die Kulisse des Streifens verändert hat. Während die Gruppe um Dwayne Johnson (47) und Kevin Hart (40) in der Ausgabe von 2017 noch im Dschungel um das Überleben kämpfte, bekommt sie es nun in einer Wüste und in einer Eis-Landschaft mit übernatürlichen Wesen zu tun.

Zudem müssen die Protagonisten ihren Freund „Spancer“ aus den Fängen von Bösewichten befreien. Doch eins steht fest: im Gegensatz zum ersten Film werden dieses mal wohl nicht alle Figuren das Spiel lebend verlassen. Doch neben dem dramatischen Kampf um das Leben wird vor allem auch wieder „Moose“ alias Kevin Hart das Publikum mit seinen Sprüchen zum lachen bringen. Außerdem mit dabei: Nick Jonas (27), Awkwafina (30), Alex Wolff (21), Morgan Turner (20), Ser’Darius Blain (32) und Madison Iseman (22).

Das könnte Euch auch interessieren

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren