„Jurassic World: Ein neues Zeitalter“ – Trailer und was man sonst noch wissen muss

© Universal Pictures
© Universal Pictures

© Universal Pictures

11.07.2021 22:19 Uhr

2022 ist es endlich soweit. Im kommenden Sommer kommt „Jurassic World: Ein neues Zeitalter“ in die Kinos. Erfahre hier alles zum Blockbuster mit Chris Pratt.

Fans von „Jurassic World“ spitzt die Ohren. Der Countdown für den neuen und dritten Film im Franchise hat offiziell begonnen – denn Universal Pictures veröffentlichte endlich einen ersten Teaser für den Dino-Blockbuster der Superlative.

Schon die wenigen Sekunden aus „Jurassic World: Ein neues Zeitalter, in dem man absolut nichts von der Handlung sieht, dafür großartige Dino-Aufnahmen, machen Lust auf mehr. Erfahrt hier alles zu dem anstehenden Kinohit.

„Jurassic World: Ein neues Zeitalter“ - Trailer und was man sonst noch wissen muss
Universal

© Universal Pictures

Exklusive Vorschau im IMAX

Es dauert noch über ein Jahr, bis der neue „Jurassic World“-Film in die Kinos kommen wird. Seit dem 25. Juni 2021 darf man sich auf ein fünfminütiges Vorspiel freuen – zumindest in den IMAX-Kinos. 

Filmfreunde, die sich den Auto-Blockbuster „Fast & Furious 9“ im IMAX gönnen, dürfen sich auf die exklusive Preview freuen. Die erweiterte Vorschau zeigt den Prolog aus dem Film, der vor 65 Millionen Jahren spielt und verrät, wie Moskitos überhaupt an Dinosaurier-DNA gekommen sind.

Jurassic Worldtrifft Jurassic Park“

Als eine Art Höhepunkt der bisherigen Trilogie bringt „Jurassic World 3“ die Besetzung der World-Franchise mit dem Cast des „Jurassic Park“ -Franchise zusammen.

So kehren Chris Pratt (42), Bryce Dallas Howard (40), Justice Smith (25), Daniela Pineda (34) und Omar Sy (43) aus den World-Filmen zurück, während Laura Dern (54), Sam Neil (73) und Jeff Goldblum (68) ihre ikonischen Rollen aus den ursprünglichen Jurassic-Filmen wieder aufnehmen.

Zur Besetzung gehören außerdem BD Wong (60), DeWanda Wise (37), Mamoudou Athie (32), Scott Haze (28) und Campbell Scott (59).

„Jurassic World: Ein neues Zeitalter“ - Trailer und was man sonst noch wissen muss
IMAGO / United Archives

Der legendäre Cast aus dem ersten „Jurassic Park“-Film aus dem Jahr 1993

Experimentelles Drehbuch

Nicht nur das Cross-over macht neugierig. Regisseur und Drehbuchautor Colin Trevorrow (44) verriet im Interview mit der Branchenseite „Collider“ bereits, dass er für seinen neuen Blockbuster ein sehr unkonventionelles Drehbuch verfasste.

Er sagte:  „Wir erzählen zwei parallele Geschichten, die immer näher zusammenrücken. Die Zuschauer beginnen zu begreifen, dass die Storys sich überschneiden werden. Und das tun sie dann auch. Das ist nicht die traditionelle Art, einen Film zu strukturieren. Die Art und Weise, wie wir den Film aufgebaut haben, wie wir Dinge umhergeschoben haben und wie wir versucht haben, herauszufinden, wie sie zusammenpassen, ist, glaube ich, viel weniger vorhersehbar, als wenn man der traditionellen Drehbuchstruktur folgt, bei der jeder weiß, was auf Seite zwölf passiert.“

„Jurassic World: Ein neues Zeitalter“ soll am 10. Juni 2022 in den Kinos kommen.

„Jurassic World: Ein neues Zeitalter“ - Trailer und was man sonst noch wissen muss

© Universal Pictures