Donnerstag, 20. Juni 2019 19:00 Uhr

Keanu Reeves: Darum will ihn Marvel unbedingt haben

Foto: Concorde Filmverleih GmbH / Kurt Krieger

Keanu Reeves ist Marvels begehrtester Hauptdarsteller. Wie Studioboss Kevin Feige enthüllt, würde die Produktionsfirma nichts mehr lieben, als den ‚John Wick‘-Helden in einem Film des Marvel Cinematic Universe (MCU) zu sehen.

Keanu Reeves: Darum will ihn Marvel unbedingt haben

Foto: Concorde Filmverleih GmbH / Kurt Krieger

Bei so quasi jedem neuen Projekt setze sich das Studio mit dem Star in Verbindung, doch bisher habe sich noch nicht das richtige gefunden. „Wir reden fast bei jedem Film, den wir machen, mit ihm. Wir reden mit Keanu Reeves über… Ich weiß nicht, wann oder ob er jemals Teil des MCU sein wird, aber wir streben danach, den richtigen Weg herauszufinden, es zu tun“, verrät der 46-Jährige.

Quelle: instagram.com

Ein weiterer frommer Wunsch

Ein weiterer Kandidat auf der Wunschliste von Marvel war lange Zeit zudem Jake Gyllenhaal. So berichtet Feige, dass das Studio „mehrere Male“ mit dem ‚Brokeback Mountain‚-Darsteller Gespräche geführt habe, bevor es endlich klappte. Im neuen ‚Spider-Man‚-Abenteuer ‚Far From Home‘, der am 4. Juli in die deutschen Kinos kommt, wird der Hollywood-Star als Mysterio zu sehen sein. Dranbleiben lohnt sich also auf jeden Fall…

Das könnte Euch auch interessieren

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren